3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurt-Quark-Torte ohne Sahne


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Biskuitboden

  • 2 Eier
  • 100 g Zucker
  • 50 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1/2 Päckchen Backpulver

Creme

  • 10 Blatt Gelatine
  • 1 Dose Ananas
  • 1 Dose Mandarinen
  • 500 g Joghurt 3,5%
  • 500 g Quark 40%
  • 125 g Zucker
  • 3 Päckchen Vanillezucker
  • etwas Vanillearoma
5

Zubereitung

    Boden:
  1. Schmetterling einsetzen.

    Eier und Zucker in den Closed lid geben, 5 min/37°/St 3 schaumig schlagen.

    Mehl, Speisestärke, Backpulver dazu wiegen, 5 Sek/St 2 unterheben.

    Schmetterling entfernen und mit dem Spatel den Rest vom Rand unterheben. 

    In einer 26er Backform ca 25 Min bei 180° backen.

    Danach abkühlen lassen und um den Boden einen Tortenring machen.

     

     

  2. Creme:
  3. Gelatine nach Packungsanweisung auflösen.

    Obst abseien. Vom Obst etwas für die Verzierung auf Seite stellen. Bei mir waren es 3 Ringe Ananas.

    Ananas in Stücke schneiden.

    Joghut, Quark, Zucker, Vanille Zucker, Vanille Aroma in den Closed lid geben. 10 Sek/St 3 verführen.

    In die aufgelöste Gelatine ein bisschen von der Creme einrühren und das ganze dann in den Closed lid dazu geben. 10 Sek/St 3 unterrühren.

    Obst in den Closed lid geben, 5 Sek/St 2 unterheben. 

    Die Crememasse auf den Tortenboden verteilen, mit dem restlichen Obst nach eigenem Geschmack verzieren.

    4-5 Std kühl stellen.

     

    Lässt sich mit jedem Obst nach belieben machen. 

    Und super einfach, schnell und Lecker. 

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker geworden. Der Boden ist nicht zu dick...

    Verfasst von FranziDavid am 28. August 2017 - 09:45.

    Sehr lecker geworden. Der Boden ist nicht zu dick und die Masse richtig lecker. Hab sie mit Erdbeeren gemacht die ich von der Saison eingefroren habe!! Ich habe nur 7 Blatt Gelantine genommen weil ich es nicht so Geleeartig mag. Ist trotzdem fest geworden. Und ich habe keinen Magerquark genommen. Zum Schluss hab ich noch einen Fruchtspiegel drüber gemacht fürs Auge!! Hammer lecker, fruchtig und vor allem ohne Sahne!! Mein neuer Sommerkuchen !❤️

    Erdbeer, Qurak, Joghurt , FruchtspiegelErdbeer, Qurak, Joghurt , Fruchtspiegel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckersmile...

    Verfasst von DanielaBarbara am 19. Mai 2017 - 18:53.

    Sehr leckerSmile
    Ich hatte Magerquark und zwei Dosen Mandarinen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Joghurt-Quark-Torte ist

    Verfasst von gaby.h am 28. Februar 2016 - 17:39.

    Die Joghurt-Quark-Torte ist echt superlecker.

    Ich habe Magerquark genommen und war echt klasse. Gerade weil sie ohne Sahne ist. Da kann mal ein Stückchen mehr essen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super

    Verfasst von bina2511 am 17. August 2015 - 00:11.

    super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können