3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Joghurtkuchen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 1 Glas Joghurt
  • 2 Glas Zucker
  • 3 Glas Mehl
  • 3 Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3/4 Glas Speiseöl
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Als Maßeinheit für die Zutaten dient der kleine, ausgewaschene Joghurtbecher.

    Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 Minute, evtl. mit Hilfe des Spatels, auf Geschwindigkeit 6 verrühren.

    Den Teig in eine gefettete Backform füllen und bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen.

    Das Rezept kann völlig individuell zusammengestellt werden, z.B. mit Zitronen- oder Vanillejoghurt.

    Das Verhältnis Mehl verändere ich auch ständig. Einen Becher nehme ich immer, aber oft variiere ich mit 1 Becher Haselnuss-, Mandel- oder Walnussmehl.

    Gut schmeckt der Kuchen auch mit Apfelstücken und Zimt.

    Im Sommer ist der Kuchen die Grundlage für meinen Erdbeerkuchen.

    Es gibt unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten.

    Viel Spaß beim Experimentieren tmrc_emoticons.-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lieben Dank für die nette

    Verfasst von Kitchenfee am 5. September 2016 - 13:14.

    Lieben Dank für die nette Bewertung und die super Idee. Wird direkt nächstes Wochenende ausprobiert. Liebe Grüße Marion 

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmmm, lecker... hab mich

    Verfasst von meinemänner am 5. September 2016 - 10:43.

    Hmmm, lecker...

    hab mich genau ans Rezept gehalten und hab ihn mit Erdbeerjoghurt gebacken. Ich hab den Kuchen mit der Isoliermethode gebacken, nach dem Abkühlen , mit Ganache eingeschmiert und anschließend als Grundlage für meine Motivtorte weiterverarbeitet, hat alles gut geklappt, weil der Kuchen nicht so bröselig ist. Meine Gäste waren begeistert.

    meinemänner

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Anddie42, als Maß dient

    Verfasst von Kitchenfee am 9. Januar 2016 - 19:00.

    Hallo Anddie42,

    als Maß dient ein Joghurtbecher z.B. von D...ne, ca. 150g. Eigentlich brauchst Du für das Rezept keine Waage, reinigst einfach den Becher und gibst ganz zum Schluss das Öl hinzu. Viel Erfolg tmrc_emoticons.-)

    Liebe Grüsse Marion 

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kitchenfee Rezept

    Verfasst von Anddie42 am 9. Januar 2016 - 16:21.

    Hallo Kitchenfee

    Rezept klingt gut, habe aber ein Problem mit den Maßeinheiten?

    Zutatenliste: 1 Glas = 500g ? Zubereitung: Maßeinheit 1 kleiner Joghurtbecher = Fruchtzwerg?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lisa, hab mich sehr

    Verfasst von Kitchenfee am 6. Januar 2016 - 18:56.

    Hallo Lisa,

    hab mich sehr über Deine tolle Bewertung gefreut, vielen Dank.

    Liebe Grüße Marion

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kitchenfee, ich habe

    Verfasst von Lisa2610 am 6. Januar 2016 - 18:45.

    Hallo Kitchenfee,

    ich habe heute Dein Kuchen gebacken, mit meiner 3-Jährigen Tochter, und ich muss sagen, BOMBE!!!!

    tmrc_emoticons.-)

    Soooo lecker und ratz fatz gemacht, das war bestimmt nicht das letzte Mal! Und ich werde sicher auch andere Varianten probieren. Mit den Apfelstücken und ein bisschen Zimt schmeckt der Kuchen bestimmt auch gut!

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich Mit Kirschen

    Verfasst von Kitchenfee am 5. Januar 2016 - 19:04.

    Das freut mich tmrc_emoticons.-) Mit Kirschen schmeckt der Kuchen auch sehr gut...

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein wirklich einfaches

    Verfasst von Lubienieski am 5. Januar 2016 - 17:31.

    Ein wirklich einfaches Rezept! Der Kuchen war sehr lecker! Beim nächsten Mal werde ich etwas fruchtiges dazu versuchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, auf 175 Grad und je nach

    Verfasst von Kitchenfee am 4. Januar 2016 - 22:15.

    Ja, auf 175 Grad und je nach Ofen ca.45 Minuten backen. Am besten Stäbchenprobe machen.. Viel Erfolg !

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backofen vorheizen?

    Verfasst von Lubienieski am 4. Januar 2016 - 20:54.

    Backofen vorheizen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Lisa, vielen Dank für

    Verfasst von Kitchenfee am 29. Dezember 2015 - 18:09.

    Hallo Lisa, vielen Dank für den ersten Kommentar und gutes Gelingen!

    Liebe und Phantasie sind die besten Gewürze!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klasse, sofort gespeichert

    Verfasst von Lisa2610 am 29. Dezember 2015 - 13:30.

    Klasse, sofort gespeichert und wird bald probiert! tmrc_emoticons.-)

    Danke für's einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können