3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Jogurt-Donauwelle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Portion/en

Jogurt-Donauwelle

  • 100 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 3 Eier
  • 180 g Mehl
  • 60 g Speisestärke
  • 2 gestr. TL Backpulver
  • 150 g Milch
  • 3 geh. EL Kakaopulver
  • 720 g Schattenmorellen

für die Creme

  • 1 Packung Vanillepuding
  • 300 g Milch
  • 500 g jogurt
  • 50 g Zartbitter-Schokolade
  • 4 EL Zucker
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zucker und Butter schäumig schlagen auf Stufe 5 20 sek

    Eier, Mehl, Speisestärke und Backpulver in Closed lid geben und mit 125 ml Milch unterrühren Stufe 2 20 sek. Hälfte des Teiges in der Form auslegen. Kakao und restlichen Milch unter andere Teighälfte rühren ca. 20 sek Stufe 2. Vorsichtig auf hellere Hälfte streichen.

    Schattenmorellen abtropfen und auf Teig verteilen, und in vorgeheiztem Backofen bei 180 Grad 35 min backen, dann auf Kuchengitter auskühlen lassen.

    Vanilleppuding nachPackungsanweisung mit Milch und Zucker zubereiten und abkühlen lassen, dabei mit Frischhaltefolie abdecken, damit keine Haut entsteht.

    Jogurt unter den Pudding rühren und die Masse auf Kuchen streichen.

    Schokolade im Wasserbad schmelzen, Donauwelle mit Schokoladenfaden verzieren und 1 Stunde kalt stellen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • ja es ist richtig hellere Teigmasse wird erst...

    Verfasst von essenüberaschung am 30. März 2017 - 20:09.

    ja es ist richtig hellere Teigmasse wird erst indie Form und dann dunkle, wenn ich aus dem Form rausnehme lege ich mit hellere nach oben weil es ist immer gerade wird und leicht Pudingmasse gleichmässig zuverteilen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke für das tolle kuchenrezept....mega...

    Verfasst von elaho am 22. März 2017 - 19:15.

    Smiledanke für das tolle kuchenrezept....mega lecker und super einfach......5 Punkte.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • tolles Rezept, welche Form hast du verwendet???...

    Verfasst von bir_die am 19. März 2017 - 21:17.

    tolles Rezept, welche Form hast du verwendet??? Spring- oder Kastenform??? bin gerade auf der Suche nach einem leichten Kuchenrezept. das scheint passend

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lila-Mo hat geschrieben:...

    Verfasst von Elle2015 am 19. März 2017 - 13:09.

    lila-Mo hat geschrieben:
    Auf dem Foto sieht es so aus, als wäre der dunkle Teig unten. In der Beschreibung soll er über den hellen Teig!??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Boden wurde nach dem Backen bestimmt...

    Verfasst von Elle2015 am 19. März 2017 - 13:08.

    Der Boden wurde nach dem Backen bestimmt gestürzt.

    Und dann die Creme darauf verteilt. Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Auf dem Foto sieht es so aus, als wäre der...

    Verfasst von lila-Mo am 19. März 2017 - 09:48.

    Auf dem Foto sieht es so aus, als wäre der dunkle Teig unten. In der Beschreibung soll er über den hellen Teig!??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können