3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchen aus dem Varoma mit Sattmacher Lebensmitteln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Teig

  • 65 g Bulgur
  • 1 gehäufte Esslöffel Zucker
  • 1/2 Vanilleschote , in Stücken
  • 500 g Magerquark 0,2%
  • 3 Eier
  • 1/2 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 30 g Magarine
5

Zubereitung

    Teig
  1. Bulgur und Vanilleschote mit dem Zucker 1 Minuten Stufe 10, danach alle anderen Zutaten zugeben und 3 Minuten Stufe 4 Counter-clockwise operation verrühren. Dann den Teig in eine gefettete  20 cm Form geben, mit Frischhaltefolie bedecken und diese mit einem Gummi befestigen.    1000 gr  Wasser in den Closed lid geben und im Varoma 60 Minuten bei Stufe 1 Varoma garen.                                                                    

    Magarine pro stk 1 tl, Zucker pro stk 1/2 tl.                                             

    Bei 2 Stücken müsst ihr nicht berechnen, danach pro stk Kuchen 1 pp.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Haben den Kuchen heute

    Verfasst von madel7379 am 15. Januar 2014 - 16:45.

    Haben den Kuchen heute ausprobiert

    uns persönlich war er leider zu trocken und auch zu geschmacksneutral. Die Idee ist nicht schlecht, werde den Kuchen auch auf jeden Fall nochmal probieren dann allerdings mit Obsteinlage und 2 EL mehr Zucker

    lieben Gruß


    Andrea


    ohne Emma geht nix mehr.....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können