3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Käsekuchenmuffins


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Boden

  • 100 g Kekse, zerbröselt
  • 40 g Butter geschmolzen

Quarkmasse

  • 500 g Quark
  • 100 g Sahne
  • 2 Stück Eier
  • Zitronenabrieb
  • 90 g Zucker

  • 1,5 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Esslöffel Griess
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung:
  1. 1. Die Keksreste (ich hatte Schokokekse) kurz fein mahlen und die geschmolzene Butter unterrühren. Danach in ein Muffinsblech mit ausgelegten Papierförmchen jeweils 1/2 EL der Masse in die Förmchen verteilen und festdrücken. TM braucht nicht gespült werden.

    2. Quark, Sahne, Eier und Zucker ca. 30 sek auf Stufe 4 verrühren. Danach die restlichen Zutaten dazugeben und kurz verrühren.

    3. Quarkmasse in die Förmchen verteilen.

    4. 170 Grad Umluft ca. 35 min backen ( ich habe den Backofen während des Einfüllens des Bodens angeschaltet.)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Muffins können auch ohne Boden gebacken werden, lösen sich dann aber nicht so gut von der Papiermanchette. Mit Sahnepuddingpulver geht es auch.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare