3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kakao-Schmand-Kuchen


Drucken:
4

Zutaten

für den Boden:

  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker oder selbstgemachten
  • 100 g geschmacksneutrales Öl
  • 100 g Milch
  • 150 g Mehl
  • 10 g Backpulver
  • 2 EL Kakao entölt

Belag:

  • 400 g Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • 1 Dose Mandarinen, abgetropft
  • 500 g Schmand oder saure Sahne
5

Zubereitung

    Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen
  1.  

    Boden:

    alles zusammen in den Mixtopf geben, 50 Sek./Stufe 4, zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten

     

    in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm) geben, auf der untersten Schiene 15 Min. backen.

     

     

    2. Belag:
    einen Pudding kochen, abkühlen lassen (mindestens auf lauwarm!!!)

     

    Schmand oder saure Sahne cremig rühren, den Pudding löffelweise (WICHTIG!!!! - abgekühlt) (Stufe 2-3) unterrühren anschließend noch die gut abgetropften Mandarinen dazu geben ca 20 Sek. Counter-clockwise operation /Stufe 2.

     

    Die Masse auf den vorgebackenen Boden verteilen - jetzt noch einmal 35 - 40 Min. bei gleicher Einstellung des Backofens backen.

     

    - SOLLTE DER KUCHEN ZU DUNKEL WERDEN - MIT ALUFOLIE ABDECKEN UND WEITERBACKEN.

     

    Zum Schluss mit Kakaopulver bestäuben

     

     

    Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Leider nicht gelungen ...im

    Verfasst von Korntal am 11. Mai 2014 - 13:15.

    Leider nicht gelungen tmrc_emoticons.-( ...im Backofen war er super hoch und als er fertig war habe ich ihn noch kurz im Ofen gelassen.  Nachdem ich ihn rausgenommen hatte ist er in sich zusammen gefallen auf 2cm und leider ungenießbar.  

    Keine Ahnung was ich falsch gemacht habe.  

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   hallo, vielen Dank fürs

    Verfasst von lechbruck am 11. November 2013 - 12:39.

     

    hallo,

    vielen Dank fürs Rezept, der Kuchen hat superlecker geschmeckt und war im Nuh verspeist,

    das Rezept war gut erklärt und stimmig, Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7

    lg lechbruck

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sehr lecker,

    Verfasst von Kendra80 am 10. Oktober 2013 - 23:37.

    Cooking 7

    Der Kuchen ist sehr lecker, habe ihn schon zwei Mal gemacht und kam immer gut an!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat sich dann vermischt boden

    Verfasst von verok2 am 1. September 2012 - 19:41.

    hat sich dann vermischt boden mit creme ((( vieleicht weil ich von dr oetker backfeste uddingcreme genommen habe dachte das geht schneller  bis der pudding mal kalt ist

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe gerade im ofen nach den

    Verfasst von verok2 am 1. September 2012 - 19:28.

    habe gerade im ofen nach den 15 min die masse darauf sofort denke mal stürzte zusammen eine seite sackte weg konnte das nicht mehr gut verteilen habe das beste raus gemacht habe ich was verkehrt gemacht ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Vielen Dank für das Rezept,

    Verfasst von Franziah am 25. Juni 2012 - 11:26.

    [[wysiwyg_imageupload:1922:]]

     

    Vielen Dank für das Rezept, der Kuchen ist sehr lecker geworden,obwohl ich den Teig wohl nicht lange genug vorgebacken habe...darum habe ich dann einen Kuhfleckenkuchen produzierttmrc_emoticons.;) Fand ich aber sehr sympathisch diese Variante! In die Schmand-Masse habe ich noch etwas Stärke gegeben (so 1 1/2 EL), weil mein Pudding nicht so besonders fest geworden ist! Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Es freut mich, dass der

    Verfasst von pc.maus am 20. Mai 2012 - 20:46.

    Es freut mich, dass der Kuchen außer uns noch Anderen schmeckt.

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist sehr lecker,

    Verfasst von Stami am 20. Mai 2012 - 09:50.

    Der Kuchen ist sehr lecker, mein Mann und ich sind begeistert. Cooking 7  Vielen Dank für´s Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Entschuldigung, dass ich

    Verfasst von pc.maus am 12. Mai 2012 - 00:28.

    Entschuldigung, dass ich jetzt erst antworte
    ich war für ein paar Tage leider nicht erreichbar...

    Ich habe die Temperatur jetzt ergänzt, so dass es hoffentlich für alle verständlich ist.

    In die Quarkmasse kommen KEINE Eier hinein.

    Viel Spaß beim Nachbacken und beim Testen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mami3, wie ist dein

    Verfasst von schneckee am 1. Mai 2012 - 20:30.

    Hallo Mami3,

    wie ist dein Kuchen gelungen und wie hat er euch geschmeckt? Ohne Eier in der Quarkmasse oder mit?

    Ich backe Kuchen bei meinem Ofen auch oft zwischen 160- 170°C Umluft, ich habe diesen aber noch nicht nachgebacken. Man kann ihn im Fall das er zu dunkel wird ja gut mit Alufolie abdecken tmrc_emoticons.;)Aber erzähl mal wies gelaufen ist tmrc_emoticons.;)

    LG und noch einen schönen Rest vom 1Mai Big Smile

    schneckee Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen grad im Ofen.

    Verfasst von Mami3 am 1. Mai 2012 - 15:56.

    Habe den Kuchen grad im Ofen. Sind alle der Meinung 170 Grad Umluft sind geeignet tmrc_emoticons.) ? Im Rezept steht leider keine Angabe.

    LG Mami3

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo , super dann klappte

    Verfasst von schneckee am 29. April 2012 - 23:11.

    Hallo tmrc_emoticons.) ,

    super Love dann klappte es also doch ohne Eiertmrc_emoticons.;-) Ich konnte es mir wirklich nicht vorstellen, kenne bis auf diesen auch keinen Käsekuchen ohne. Naja man lernt nie austmrc_emoticons.;-)

    Ich werde ihn dann aber auch mal nachbacken, habe das Rezept schon gespeichert. Dieses WE habe ich nun meinen Apfelkuchen mit Streusel gebacken, da wir Besuch hatten und  hier leider noch keine Antwort stand Big Smile

    Also dankeschön das du ihn ausprobiert hast tmrc_emoticons.;)

    LG schneckee Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ....Also ich hab ihn gestern

    Verfasst von blaukrebs am 29. April 2012 - 19:42.

    ....Also ich hab ihn gestern abend nach Anleitung gebacken.... er war absolut schnittfest, schnellstens verputzt und ich musste das Rezept auch schon weitergeben.

    Gebacken hab ich ihn bei 170 Grad im Umluftbackofen....

    Yammi Yammi............. Cooking 7 Cooking 7 Cooking 7

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das würde mich auch

    Verfasst von Dani1963 am 26. April 2012 - 01:03.

    Das würde mich auch interessieren.... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... das kann ich mir auch

    Verfasst von Dani1963 am 26. April 2012 - 01:01.

    ... das kann ich mir auch nicht vorstellen.... 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo pc.maus ich möchte zum

    Verfasst von schneckee am 26. April 2012 - 00:49.

    Hallo pc.maus tmrc_emoticons.)

    ich möchte zum WE gerne deinen Kuchen backen, habe aber noch eine Frage dazu.

    Sag mir bitte ob an den Belag noch Eier ran kommen? Nur vom Pudding und Schmand kann er doch nicht so schnittfest werden oder irre ich mich da? Würde mich freuen wenn du mir noch rechtzeitig eine Antwort schreiben könntest.

    LG schneckee Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können