3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Zitronen-Muffin ohne Nüsse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

26 Stück

  • 280 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Zitroback
  • 400 Gramm Karotten
  • 4 Stück Eier
  • 240 Gramm Öl
  • 250 Gramm Mehl
  • 2 gestrichene Teelöffel Natron
  • 2 gestrichene Teelöffel Backpulver
  • 1 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zucker und Zitroback in den Closed lid geben 20Sek/Stufe 10 dann umfüllen.

    Karotten schälen, in Stücke schneiden in den Closed lid geben 5Sek/ Stufe 5 und wieder umfüllen. ( Closed lid muss nicht gereinigt werden) 

    Eier, Zitrozucker und das Öl in den Closed lid geben 30Sek/ Stufe 5. 

    Karotten hinzufügen 15Sek/ Stufe 4.

    Mehl, Natron, Backpulver, Zimt und Salz in den Closed lid hinzufügen 3Sek/ Stufe 6.

    Teig in die Muffinform geben bei mittlere Schiene bei 180 Grad ca 20 Min backen. Mit Stäbchentest bitte kontrollieren. 

    Muffins auskühlen lassen und nach Lust und Laune glasieren oder mit Puderzucker bestreuen. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare