3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottenkuchen ohne Mehl und ohne Fett


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 Gramm Karotten
  • 5 Eigelb
  • 5 Eiweiß
  • 4 EL heißes Wasser
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillzucker
  • 250 g Nüsse gehackt
  • 8 EL Semmelbrösel
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rühraufsatz einsetzen,Eiweiß in den Mixtopf geben und bei Stufe 4 ca. 3-4 Min. zu schnee schlagen.Eischnee in eine schüssel umfüllenund Rühraufsatz entfernen.Die in stücken geschnittenen Karotten in den Mixtopf geben, und auf Stufe 5 ca. 3-4 sec.raspeln,bei bedarf noch mal kurz .dann alle Zutaten dazugeben, und auf Stufe4 ca.4-5 Minuten alles gut verrühren. Zum schluß den Rühraufsatz noch mal einsetzen, und den Eischneeauf stufe 2 ca.35 sec. unterrühren.

    Eine runde Springform ausfetten mit semmelbrösel ausstreuen und den Teig beu 160-170 grad ca 1 Stunde Backen.

    Wenn der Kuchen kalt ist nach belieben mit Schokolade oder Puderzucker glasur bestreichen.

     

    Der Kuchen schmeckt 2-3 Tage danach so richtig lecker !!

     aber solange können wir nie warten er ist schon lange vorher weg. :.)

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Welche Springform Größe nimmt man...

    Verfasst von buzerin am 27. Oktober 2016 - 03:53.

    Welche Springform Größe nimmt man da

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider hat sich der

    Verfasst von Phillip am 1. Juli 2016 - 22:14.

    Leider hat sich der Eiweißschnee zum Schluß bei mir wie beschrieben,nicht unterheben lassen.Habe ihn dann mit der Hand untergerührt.Alles andere war perfekt.Danke fürs fettfreie,leckere Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Toll!

    Verfasst von Frau SvN am 18. Juni 2016 - 10:10.

    Toll!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke fürs

    Verfasst von caro31a am 26. September 2015 - 18:55.

    Sehr lecker, danke fürs einstellen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist super saftig

    Verfasst von Leonie2012 am 21. Dezember 2014 - 22:41.

    Der Kuchen ist super saftig und schmeckt schön nussig... ganz ganz ganz lecker!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und einfach!!!

    Verfasst von 21susi am 23. Oktober 2014 - 15:32.

    Mega lecker und einfach!!! Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen schmeckt super

    Verfasst von Krümelpudding am 15. Oktober 2014 - 18:25.

    Der Kuchen schmeckt super lecker!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kuchen war sehr lecker und je

    Verfasst von Hüppi1 am 5. Mai 2014 - 15:33.

    kuchen war sehr lecker und je älter er ist desto intensiver der geschmack, habe ihn f. meine Kollegen im Geschäft gebacken und die waren alle restlos begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Laktosefrei Endlich ein

    Verfasst von schwarzwaldmaedel am 19. April 2014 - 14:14.

    Laktosefrei

    Endlich ein Rezept, das ich für meine gluten- und laktoseunverträgliche Verwandtschaft problemlos nachbacken kann!

    Herzlichen DANK

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schön freut mich daß er euch

    Verfasst von Kornelia 1967 am 14. Juni 2013 - 16:18.

    schön freut mich daß er euch so gut schmeckt tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe noch mit rum und

    Verfasst von tower400 am 4. Juni 2013 - 15:28.

    habe noch mit rum und kokoksflocken verfeinert!

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt superlecker!!!!!!!! Habe

    Verfasst von t.elsaesser am 8. April 2013 - 23:50.

    Echt superlecker!!!!!!!! Habe ihn 2 Tage stehen lassen, der beste Karottenkuchen!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)WAR SEHR LECKER; UND SOOOO

    Verfasst von chrisi am 20. Februar 2013 - 13:18.

    tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)WAR SEHR LECKER; UND SOOOO EINFACH; WIRD WIEDER GEMACHT tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können