3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottenkuchen vegan


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 250 g Karotten
  • 250 g Mandeln
  • 100 g Zucker
  • 80 g Agavendicksaft
  • 80 g Öl, neutrales
  • 50 g Stärkemehl
  • 40 g Gries
  • 1 Schale einer Zitrone
  • 150 g Vollkornmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alles bis auf das Vollkornmehl und das Backpulver in den Mixtopf geschlossen geben und bei Stufe 6 / 20 Sek. mit Hilfe des Spatels zerkleinern.

    Nun das Mehl und Backpulver dazu und alles nochmal bei Stufe 5 / 20 Sek. verführen.

    Teig in eine gefettete 26 Springform oder in zwei 18er geben und 60 bei 160° Umluft backen.

    Abkühlen lassen und mit Puderzucker oder wie ich mit geschmolzener  Zartbitterschokolde bestreichen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe den Kuchen heute gebacken, der Teig war...

    Verfasst von MixIt31 am 27. Februar 2021 - 09:21.

    Habe den Kuchen heute gebacken, der Teig war extrem trocken und der TM überfordert. Musste dauernd mit dem Spatel unten die Luft rausdrücken und den Teig nach unten drücken. Hab dann ca. 100ml Sojadrink dazu getan und hoffe, dass ihn das gerettet hat. Habe ihn nach 50 Minuten aus dem Ofen, 40 oder 45 Minuten hätten wahrscheinlich auch gereicht und er schaut sehr trocken aus. Den nehme ich morgen zu einem Besuch mit und ich hoffe, dass ich mich damit nicht blamiere. Kann es sein, dass da Zutaten vergessen wurden oder das ÖL evtl 180 ml sein sollen?

    LG
    MixItCooking  1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können