3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Lebkuchen mit Cranberries


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

50 Portion/en

Teig

  • 100 g Cranberries, getrocknet
  • 270 g Kartoffeln, gekocht, kalt
  • 3 Eier
  • 250 g Zucker
  • 200 g Mehl
  • 50 g Mandeln, gehackt
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • Backoblaten 50 oder 70 mm Durchmesser
  • dunkle Kuchenglasur
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Cranberries Closed lid 30 Sek. Stufe 10 zerkleinern, umfüllen.

    Kartofflen pellen Closed lid 30 Sek. Stufe 5 zerkleinern, umfüllen.

    Eier u. Zucker Closed lid 40 Sek. Stufe 5 schaumig schlagen.

    Anschließend alle weiteren Zutaten einfügen.

  2. Beim Einrühren der Nüsse und Kartoffeln auf Brotstufe Dough mode umschalten, da der Teig ziemlich fest wird. Evtl mit Spatel nachhelfen. ca. 1 Min. rühren.

  3. Gehäuften Teelöffel der Masse auf die Oblaten setzen.

    Backzeit 30 Min. auf 180 Grad Umluft.

    Die erkalteten Lebkuchen falls gewünscht mit dunkler Kuchenglasur überziehen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare