3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch- Blechkuchen mit Streusel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Teig:
  • 250 g Margarine, weich, in Stücken
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 5 Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 g Milch
  • Belag: 2 Gläser Schattenmorellen, (gut abtropfen lassen)
  • Streusel
  • 250 g Mehl
  • 150 g Margarine
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. • Margarine, Zucker und Vanillinzucker in den Mixtopf geben 1 Min./Stufe 5 schaumig rühren.



    • Eier nach und nach durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer zugeben, Stufe 5.



    • Mehl, Backpulver und Milch zugeben und 20 Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels untermischen.



    Streuselzutaten in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 6 zur Masse verarbeiten



    • Den Teig mit einem feuchten Teigschaber auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen



    • Kirschen ausstreuen



    • Streusel drüber



    • Backofen vorheizen



    Bei 175° (Ober und Unterhitze) ca. 40-45 min backen

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • danke, so kann ich es sogar

    Verfasst von braubar am 9. März 2010 - 11:53.

    Big Smile


    danke, so kann ich es sogar ohne brille lesen


    gruss braubar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich dachte gerade meine

    Verfasst von braubar am 9. März 2010 - 09:09.

    tmrc_emoticons.(


    Ich dachte gerade meine Brille sitzt nicht richtig, aber das ist ja echt nicht zu lesen. Gibt es das Rezept auch in deutsch??????????????


    Gruss braubar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Chinesisch???

    Verfasst von Linaloenneberga am 8. März 2010 - 20:29.

    Ich kann das Rezept auch nicht lesen. Mich springen irgendwelche dubiosen Steuerzeichen an! Wäre nett, wenn man den Text noch Mal eingeben könnte.


    Danke und Grüße


    LinaGlasses

    Herzliche Grüße


    Lina Smile


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Seltsam

    Verfasst von juttazo am 8. März 2010 - 20:15.

    Sieht das Rezept nur bei mir so komisch aus (sprich voll mit HTML-Code)? Vielleicht kannst du es noch mal korrigieren und die überflüssigen Texte rauslöschen. Das wäre super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können