3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch-Nusskuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 225 g Butter o. Margarine
  • 225 g Zucker
  • 6 Eigelb
  • 6 Eiweiß
  • 120 g Geriebene Schokolade
  • 300 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Glas entsteinte Kirschen o.anderes Obst
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Rühraufsatz einsetzen! Eiweiß in den Mixtopf geben und 3 Min./Stufe 4 zu Eischnee schlagen (mit einer Prise Salz oder etwas Zucker oder einen Spritzer Zitrone). Umfüllen. Rühraufsatz wieder rausnehmen.

    Butter, Zucker und Eigelb 2 Min./Stufe 4 schaumig rühren. Gemahlene Haselnüsse und geriebene Schokolade dazugeben und etwa 2 Min./Stufe 3 unterrühren. Den Eischnee mit dem Spatel unterheben.

  2. Teig in eine gefettete Springform geben und mit den gut abgetropften Kirschen belegen.

    Den Kuchen bei 175 Grad auf der unteren Schiene ca. 60 Min. backen. 

    Der Kuchen wird relativ süß, es empfiehlt sich evtl. nur 150 g Zucker zu nehmen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Da der Kuchen kein Mehl enthält, ist er besonders gut für Menschen mit Glutenunverträglichkeit geeignet, aber schmeckt auch gesunden Menschen richtig gut! 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare