3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusper Schokomüsli


Drucken:
4

Zutaten

570 g

Körner Mischung

  • 75 g kernige Haferflocken
  • 75 g Dinkelflocken
  • 30 g Chia
  • 50 g Sultaninen
  • 40 g Kokosraspeln
  • 50 g Sonnenblumenkerne
  • 50 g Kürbiskerne
  • 50 g Mandeln, ganz
  • 30 g Haselnüsse, ganz

Knusper Mischung

  • 80 g Wasser
  • 40 g Butter
  • 30 g Rohrzucker, braun
  • 30 g Schokostreusel, dunkel
  • 1 EL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 6
    25min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Besser und gesünder als jedes gekaufte Knusper Müsli!
  1. Zubereiten der Körner Mischung

    Alle Zutaten der Körner Mischung in den Mixtopf geben und 7 Sek./Stufe 5 zerkleinern und miteinander vermischen.

    Mischung in eine Schüssel umfüllen.

    Tipp: Grundsätzlich kann man für die Körner Mischung beliebige Nüsse (Walnüsse statt Chia, Pflaumen statt Sultaninen ...) und Mengen (mehr Sultaninen wenn man mag und stattdessen weniger Kürbiskerne ...) verwenden - am Schluss sollten es jedoch immer nur insgesamt 450g sein!

    ___
  2. Zubereiten der Knusper Mischung

    Alle Zutaten der Knusper Mischung in den Mixtopf geben und 1:30 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen.

    ___
  3. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

    ___
  4. Die bei Seite gestellte Körner Mischung zurück in den Mixtopf schütten und alles 20 Sek./Stufe 4 vermengen.

    ___
  5. Mischung mit dem Spatel auf einem mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und nun ca. 15 Minuten backen.

    Tipp: Ich hole das Müsli nach ca. 10 Minuten heraus und mische es einmal mit einem Löffel kurz durch bevor ich es die letzten 5 Minuten backen lasse.

    Hinweis: Jeder Backofen ist etwas anders - bitte haltet immer Sichtkontakt und holt das Müsli beim gewünschten Bräunungsgrad heraus bevor es euch verbrennt!

    ___
  6. Müsli auf dem Backblech abkühlen lassen und notfalls mit einem Löffel nochmal etwas verteilen/zerkleinern.

    Anschließend am besten luftdicht verschließen (ein Backblech/eine Mischung passt gut in eine mymuesli Box) und genießen tmrc_emoticons.)

    Viel Spaß damit und ich freue mich über Kommentare!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Auch zum Knabbern für zwischendurch ein wahrer Genuss tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare