3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-Erdbeer-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig:

  • 250 g Kokoszwieback
  • 50 g getrocknete Granberrys
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Butter

1. Sahne/Mascarpone-Schicht

  • 250 g Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 1 Päckchen Sofortgelantine
  • 50 g Zucker
  • 1 Saft einer Limette

Kokoskrokant

  • 1 Teelöffel Butter
  • 2 Esslöffel Kokosraspeln
  • 2 Esslöffel Zucker

2. Erdbeer/Sahne Schicht

  • 250 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 2 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 500 g Erdbeeren
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Teig: Alle Zutaten in den Closed lid geben und 15 Sekunden Stufe 7 zerkleinern und vermischen und in eine am Boden gefettete Springform (26) fest als Boden andrücken  1. Schicht: Rühreinsatz einseten. Schlagsahne mit dem Zucker bis zur gewünschten Konsistenz auf Stufe 3 steif schlagen. Dann die Mascarpone, Sofortgelantine und den Saft der Limette ca. 20 Sekunden Stufe 2-3 unterrühren.  Masse auf dem Boden verteilen und für ungefähr 2,5 Stunden in den Kühlschrank stellen.  Kokoskrokant: Während dessen Butter, Kokosraspeln und den Zucker in einer Pfanne unter Rühren karamellisieren und auf einem Backpapier auskühlen lassen.  2. Erdbeer/Sahne Schicht: 250 gr. Erdbeeren in Stückchen schneiden und die anderen 250 gr. in den Mixtopf geben und auf Stufe 10 pürieren und in ein Gefäß umfüllen. Mixtopf spülen. Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Sahne mit Sahnesteif und Vanillin-Zucker bis zur gewünschten Konsistenz steif schlagen. Dann die gewürfelten Erdbeeren (bis auf 1-2 Eßl.) und die pürierten Erdbeeren (bis auf die Hälfte) auf Stufe 2 unter die Sahnemasse geben. Nun auf die erste Masse verteilen. Die restlichen Erdbeeren und das Kokos-Krokant auf dem Kuchen verteilen! Guten Appetit tmrc_emoticons.;-)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das wurde heute unser

    Verfasst von diegabi am 22. Mai 2016 - 21:05.

    Das wurde heute unser Sonntagskuchen, kam super gut an.

    Wird abgespeichert und sicher öfter gemacht.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooo lecker! 

    Verfasst von kurzes384 am 22. Mai 2016 - 20:52.

    Sooo lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo as140897, der Kuchen

    Verfasst von Sonne 73 am 26. April 2016 - 22:37.

    Hallo as140897, der Kuchen ist superlecker Love.

    fünf Sterne sind eigentlich zu wenig. Lieben Gruß  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, leider habe ich jetzt

    Verfasst von as140897 am 25. April 2016 - 20:18.

    Hallo,

    leider habe ich jetzt alles ausprobiert, aber ich bekomme es nicht hin tmrc_emoticons.-(

    Habe alle unnötilgen Zeilumbrüche usw. schon entfernt! Wenn nicht musst Du es erst mal mit der Hand drunterschreiben. Ich bleibe dran!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ojemine...ich bin gestern

    Verfasst von Helusi am 25. April 2016 - 10:19.

    Ojemine...ich bin gestern beim durchsehen mit meinen dicken Fingern auf die Wertung oben in der Leiste gekommen...und habe dem Kuchen nur einen Stern verpasst...leider kann ich es nicht mehr rückgängig machen...daher ein ganz dickes SORRY!!! tmrc_emoticons.((

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ...werde ich bei Gelegenheit

    Verfasst von pc.maus am 25. April 2016 - 07:37.

    ...werde ich bei Gelegenheit testen, alleine die Zutaten sind jetzt schon ein Gedicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt das aber gut. Wird

    Verfasst von diegabi am 25. April 2016 - 07:22.

    Klingt das aber gut.

    Wird abgespeichert und demnächst ausprobiert.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wollte das Rezept ausdrucken

    Verfasst von koksmuts am 25. April 2016 - 00:37.

    Wollte das Rezept ausdrucken um es dann auszuprobieren. Leider ist der Punkt 4.2 in der Druckversion nicht mehr vorhanden. Schade. Vielleicht kann man das noch ändern. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!

    Verfasst von as140897 am 24. April 2016 - 23:57.

    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe den Kuchen schon kosten

    Verfasst von Melanie2609 am 24. April 2016 - 23:04.

    Habe den Kuchen schon kosten dürfen! Super lecker und erfrischend! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an. Ich

    Verfasst von Sonne 73 am 24. April 2016 - 22:51.

    Hört sich sehr lecker an. Ich liebe Erdbeeren und Kokos Love .Werde ich nächste Woche ausprobieren und anschließend bewerden. Lass schon mal ein Herz da.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können