3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokos-Schoko-Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 5 Eier
  • 200- 250 g Zucker
  • 70 g Kaba
  • 1 P. Vanille Zucker
  • 200 g Kokosflocken
  • 160 g Wasser
  • 140 ml neutrales Öl
  • 220 g Mehl, mit 1 P. Weinsteinbackpulver vermischt
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. alles in den TM geben, Deckel schließen,

    1 Minute Stufe 5-6 vermengen

    Teig in eine 26-28 cm Durchm. gefettete Backform,  Boden mit Backpapier auslegen, hineingeben,

    glattstreichen, und bei ca. 160 Grad Umluft, ca. 45 Min. backen.

    Stäbchenprobe machen. Backzeit kann sich je nach Backofen verlängern.

    Man kann 1 Packung Zartbitterkuvertüre bei 60 Grad im TM verflüssigen, 1 Würfel

    Palmin hinzufügen und auf den abgekühlten Kuchen streichen.

    Evtl. den Rand mit Kokosflocken bestreuen.

    Sehr saftiger Kuchen.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, leicht &

    Verfasst von Thermo_Mixxe am 18. Januar 2016 - 12:32.

    Super lecker, leicht & fluffig!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Kuchen ist ein Traum, für

    Verfasst von elkeelke0 am 7. Juli 2014 - 20:24.

    Der Kuchen ist ein Traum, für alle die Kokos lieben. Super einfach, schnell und total fluffig! Top!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr empfehlenswert!!!!!  Ein

    Verfasst von andrea1708 am 23. Januar 2014 - 22:06.

    [[wysiwyg_imageupload:8640:]]Sehr empfehlenswert!!!!!  Ein Genuss zu jedem Anlass! Von mir die volle Punktzahl!

    Dieser Kuchen ist bei allen in unserer Familie sehr gut angekommen, sogar meine Oma die Rührkuchen zu "trocken" findet war begeistert, da er so "saftig" ist.

    Also für alle die Kokos mögen, ein Rezept, dass man haben muss!!! Cooking 7

    Der Kuchen geht super schnell und lässt sich auch prima in Motivbackformen backen.

    Foto vom Bären fürs Kindergartenfest  tmrc_emoticons.)

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!!! Und

    Verfasst von Sin am 4. Juni 2013 - 14:42.

    Sehr lecker!!! Und fantastisch, dass der so schnell fertig ist!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und nach Tagen

    Verfasst von resapuppe am 21. April 2011 - 13:41.

    Sehr lecker und nach Tagen noch super saftig.

    Vielen Dank für das Rezept sagt

    resapuppe

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, ich freu mich, wir essen

    Verfasst von heisu am 13. April 2011 - 18:51.

    Oh, ich freu mich, wir essen ihn alle sehr gerne, hoffe, er hat Euch auch geschmeckt.

    Vielen Dank für die großzügige Vergabe der Sterne.

    liebe Grüße

    heisu

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weinsteinbackpulver enthält

    Verfasst von SinaSchumacher am 1. April 2011 - 18:30.

    Weinsteinbackpulver enthält kein Phospor, und damit macht es die Zähne nicht "taub". was man manchmal bei normalem Backpulver hat.

    Ich verwende nur Weinstein.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Guten Morgen pajuzo !

    Verfasst von Gina 03 am 28. März 2011 - 09:31.

    habe ganz normales Backpulver genommen,nachdem ich mich im Netz schlaugemacht habe.

    LG  Margot

    LG Gina 03


    Ohne Frauen geht es nicht,das hat sogar GOTT einsehen müssen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backpulver

    Verfasst von pajuzo am 27. März 2011 - 22:49.

    Hallo,

    kann ich auch herkömmliches Backpulver nehmen oder muss es Weinsteinbackpulver sein? Und wenn ja, warum?

    Gruß pajuzo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frisch aus dem Ofen

    Verfasst von Gina 03 am 27. März 2011 - 15:36.

    steht der super schnell gemachte Kuchen in der Küche.Mußte ihn einfach backen.So wie er aussieht muß er ja schmecken,daher habe ich auch schon 5Sterne vergeben.Habe ihn in einer Springform gebacken.Danke für das Rezept und LG

    Margot

    LG Gina 03


    Ohne Frauen geht es nicht,das hat sogar GOTT einsehen müssen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backform

    Verfasst von Partygirl am 26. März 2011 - 22:07.

    Hallo heisu,

    welche Backform meinst du denn? Backblech, oder eine Springform, oder einen Kastenform?

    Gruß Partygirl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können