3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kokosmakronen superschnell, kross und saftig


Drucken:
4

Zutaten

50 Stück

  • 200 g Kokosraspeln
  • 200 g Zucker
  • 150 g Marzipanrohmasse in Stücken
  • 2 EL Rum
  • 4 Eiweiß
  • 1/2 Zitrone, den Saft
5

Zubereitung

  1. Den Zucker in den Closed lid geben und 20 Sek / Stufe 10 pulverisieren.

    Die in Stücke geschnittene Marzipanrohmasse dazu geben und 10 Sek / Stufe 6 klein mahlen und mit dem Puderzucker vermischen.

    Die Kokosraspeln, die NICHT geschlagenen Eiweiße, den Rum und Zitronensaft dazu geben und 30 Sek. / Stufe 4 miteinander verrühren.

    Mit zwei langen Löffeln kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben.

    Während dessen den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen lassen.

    20 Minuten backen und schon fertig!

    Nach dem Abkühlen eventuell mit Schokolade überziehen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Eiweiß muss nicht geschlagen werden. Schon deshalb ist die Zubereitungszeit extrem kurz!

Sollte die Masse etwas zu flüssig sein, um schöne "Häufchen" formen zu können, einfach etwas stehen und quellen lassen oder noch Kokosflocken unterrühren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wollte eigentlich dieses Jahr vor Weihnachten...

    Verfasst von Eni72 am 26. Dezember 2018 - 18:35.

    Wollte eigentlich dieses Jahr vor Weihnachten nicht backen, aber aufgrund lautstarker Proteste meines Mannes und meiner Mama war ich auf der Suche nach schnellen Rezepten. Fand dieses und machte es aufgrund der vielen guten Bewertungen.

    Leider hab ich die Makronen zu groß gemacht, bekam so nur 25 Stück raus und sie brauchten dadurch natürlich ewig im Backofen Sad

    Alle fanden die, die ich sonst immer mache (mit Eischnee und ohne Marzipan) besser...

    Wenn ich viel Lust habe, mache ich sie evtl. nach den Feiertagen nochmal und dann kleiner...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker. Hatte den Zitronensaft vergessen...

    Verfasst von MelliP79 am 8. Dezember 2018 - 17:34.

    Smile Superlecker. Hatte den Zitronensaft vergessen schmecken aber dennoch superlecker. Habe auch 200 gr. Marzipan und dafür weniger Zucker genommen. Sehr lecker. Rezept ist gespeichert. Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne noch

    Verfasst von M4nu am 8. Dezember 2018 - 13:13.

    Sterne noch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker...

    Verfasst von M4nu am 8. Dezember 2018 - 13:13.

    Lecker
    gleich notiert ins Rezeptbuch

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Makronen sind der Hammer. Lieben Dank für das...

    Verfasst von Bennypf am 8. Dezember 2018 - 10:12.

    Die Makronen sind der Hammer. Lieben Dank für das Rezept. Schöne Weihnachten 🎄

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken phantastisch und sind ruck zuck gemacht...

    Verfasst von BirgitRappe am 3. Dezember 2018 - 15:38.

    Schmecken phantastisch und sind ruck zuck gemacht .
    frisch gebacken knusprig- am nächsten Tag herrlich saftig.
    Die wird es sehr oft geben !!!!

    heute schon wieder gemacht - klappt auch super mit einer Gebäckpresse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses tolle Rezept! ...

    Verfasst von Marvmama95 am 1. Dezember 2018 - 19:33.

    Danke für dieses tolle Rezept!
    Ich mache die Makronen immer mit 200g Marzipan (dann bleibt nichts über) und muss sie auch nur 17 Minuten bei 160Grad Heißluft backen.
    Mega lecker, außen knusprig und innen saftig. Ich würde gerne noch mehr als 5***** Sterne geben Lol

    Schönen 1. Advent an alle.

    LG

     


    <span style="color: #0070c0; line-height: 107%; font-family: 'Contrar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bin ein wahrer Marzipan Fan und ab jetzt Mega Fan...

    Verfasst von Saerdna66 am 22. November 2018 - 21:45.

    Bin ein wahrer Marzipan Fan und ab jetzt Mega Fan von diesen Kokosmakronen. Super schnell gemacht und soo lecker. Danke für das tolle Rezept. Auf jeden Fall volle Punktzahl

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker, ganz tolles Rezept

    Verfasst von Tenia am 10. Dezember 2017 - 16:01.

    sehr lecker, ganz tolles Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein geniales Rezept! Vielen Dank, das ging nicht...

    Verfasst von miamadre2 am 5. Dezember 2017 - 20:43.

    Ein geniales Rezept! Vielen Dank, das ging nicht nur schnell, die Kokosmakronen sind auch richtig lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit Zitrone habe ich es nicht so, habe deshalb nur...

    Verfasst von kochhexi0055 am 30. November 2017 - 19:34.

    Mit Zitrone habe ich es nicht so, habe deshalb nur 1 Tropfen Zitronen-Aroma genommen, hätte ich aber besser ganz weggelassen. Werden trotzdem sicher wieder gebacken. Vielleicht gebe ich mal Aprikosenmarmelade zu, die habe ich auch gerne bei den Nussecken oder Amaretto oder Bittermandel-Aroma. Hat jemand einen Tip, womit man sie am Besten aromatisieren könnte? Das Grundrezept ist jedenfalls top, 5 Sterne dafür.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach

    Verfasst von Antje R am 30. November 2017 - 15:43.

    Super lecker und einfach

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • P.S. Mit den Eigelben mach ich die Engelsaugen,...

    Verfasst von Andreyana am 29. November 2017 - 14:18.

    P.S. Mit den Eigelben mach ich die Engelsaugen, Rezept des Tages vom 08.11.2017
    Sehr zu empfehlen

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hier steht zwar dass ich dieses Rezept bereits...

    Verfasst von Andreyana am 29. November 2017 - 14:06.

    Hier steht zwar dass ich dieses Rezept bereits bewertet habe! Kann mein Kommentar aber nicht finden???
    Deshalb nochmal
    Schnelles und einfaches Rezept
    Mit der Makronenhilfe von Küchle hab ich ratzfatz 33 Stück auf 50 er Oblaten gebracht
    Aus Versehen hab ich 200 gr Marzipan rein, war nicht weiter tragisch
    Gebacken hab ich bisschen länger, wahrscheinlich wegen der Größe
    Geschmack sehr gut.
    Innen weich , außen knusprig.
    Bissl süß, aber lecker
    5 Sterne

    Liebe Grüße


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Eiweiß-Verwertung. Hatte von den...

    Verfasst von Angelika Kappler am 22. November 2017 - 17:42.

    Tolle Eiweiß-Verwertung. Hatte von den Traumstücken 5 Eiweiß übrig. Und statt 150 gr. Marzipan habe ich das ganze Päckchen mit 200 Gramm genommen, sonst wären da wieder 50 Gramm übrig geblieben. Hat wunderbar funktioniert.
    Ich habe die Masse mit der Lebkuchenglocke 5 cm auf Oblaten gemacht. Sind wunderbar geworden und die schmecken warm schon oberlecker.
    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sooooo schnell und sooooo lecker

    Verfasst von Nimmersatt am 15. November 2017 - 13:41.

    Sooooo schnell und sooooo lecker Love

    Nimmersatt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich schnell gemacht und sehr lecker. Bin bei...

    Verfasst von Primlchen am 25. Dezember 2016 - 13:40.

    Wirklich schnell gemacht und sehr lecker. Bin bei der Suche nach einem Rezept für Eiweißverwertung darauf gestossen. Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ashierold hat geschrieben: Die Makronen sind sehr...

    Verfasst von Maida79 am 22. Dezember 2016 - 11:34.

    Ashierold hat geschrieben: Die Makronen sind sehr lecker geworden. Noch ein Tipp: Mit den übrig gebliebenen Eigelb kann man eine halbe Portion Eierlikör zubereiten!

    Genau den Gedanken hatte ich auch sofort Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles und einfaches Rezept....

    Verfasst von kaloria am 19. Dezember 2016 - 17:55.

    SmileSmileTolles und einfaches Rezept.

    Ergebnis: leckere Nascherei SmileSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Makrönchen, vielen Dank für...

    Verfasst von akek am 16. Dezember 2016 - 18:27.

    Sehr leckere Makrönchen, vielen Dank für das tolle Rezept.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow. Sehr lecker. Es lohnt sich das Rezept zu...

    Verfasst von HappyHippo76 am 13. Dezember 2016 - 21:59.

    Wow. Sehr lecker. Es lohnt sich das Rezept zu testen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und schnell gemacht!...

    Verfasst von fancy2 am 8. Dezember 2016 - 19:15.

    Sehr lecker und schnell gemacht!
    Danke für das tolle Rezept. Habe es am WE ausprobiert und ich muss sagen volle 5 Sterne!
    Die Kokosmakronen sind sehr saftig und lecker. Normalerweise kann ich damit nach einigen Tagen eine Scheibe einschlagen, so hart sind sie bis dato bei mir geworden. Aber mit dem Rezept ist das ein für allemal vorbei Smile
    Wird es bestimmt wieder geben bei uns!
    Gruß 
    fancy2

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Makronen sind sehr lecker geworden. Noch ein...

    Verfasst von Ashierold am 8. Dezember 2016 - 15:31.

    Die Makronen sind sehr lecker geworden. Noch ein Tipp: Mit den übrig gebliebenen Eigelb kann man eine halbe Portion Eierlikör zubereiten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl für diese leckeren Makronen!...

    Verfasst von Amicorum am 5. Dezember 2016 - 14:29.

    Volle Punktzahl für diese leckeren Makronen! Habe statt Rum Amaretto genommen, perfekt!
    Danke für das Rezept Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker 

    Verfasst von ingrid1211 am 4. Dezember 2016 - 18:36.

    Sehr sehr lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, sind auch nach Tagen (Aufbewahrung in...

    Verfasst von biggi53 am 3. Dezember 2016 - 13:56.

    Sehr lecker, sind auch nach Tagen (Aufbewahrung in einer Metalldose) noch sehr saftig. Gerne wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gibt nichts zum meckern

    Verfasst von Teigfinger am 2. Dezember 2016 - 10:53.

    Gibt nichts zum meckernLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach Und lecker...

    Verfasst von Herzihorni am 1. Dezember 2016 - 11:40.

    Einfach Und lecker
    Was erwartet man mehr, die Kokosmakronen sind super schnell gebacken und schmecken dazu noch echt lecker.
    Eindeutig fünf Sterne wert.
    Wer weniger Zucker mag, kann da locker was abziehen, aber bei uns dürfen Plätzchen gerne süß seinLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Hat toll funktioniert und schmecken...

    Verfasst von Supercooky am 30. November 2016 - 17:39.

    Super Rezept. Hat toll funktioniert und schmecken prima.

    Habe nur am Zucker ein ganz klein wenig gespart - 190g und davon 65g Kokosblütenzucker verwendet. Das macht die Plätzchen zwar leicht bräunlich, sie sehen aber trotzdem perfekt aus. Das nächste Mal nehm ich noch ein bisschen weniger, es muss ja mit den Eiern, Zitrone und Rum noch die richtige Konstistenz ergeben.

    Der Geschmack mit dem Kokosblütenzucker ist klasse.

    5 Sterne sind echt verdient für dieses Rezept. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell gemacht und schmecken sehr gut, auch...

    Verfasst von jettelasse am 27. November 2016 - 13:12.

    Super schnell gemacht und schmecken sehr gut, auch ohne Schokolade! Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Makronen gerade gemacht und bin...

    Verfasst von Michaschnecke am 24. November 2016 - 15:45.

    Habe die Makronen gerade gemacht und bin begeistert, wie toll die sind. Verarbeitung und Geschmack 5*****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne das Rezept noch aus einem 80 Jahre alten...

    Verfasst von alfija am 23. November 2016 - 10:17.

    Ich kenne das Rezept noch aus einem 80 Jahre alten Koch- und Backbuch, habe es aber lange Zeit nicht mehr gemacht, weil das Vermischen der Marzipanrohmasse immer eine Katastrophe war. Mit dem Thermomix klappt das allerdings hervorragend, es funkkioniert genau wie im Rezept beschrieben und ich habe keine Klümpchen mehr in meinen Makronen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und so schnell gemacht! Danke für...

    Verfasst von Mini33 am 23. November 2016 - 09:58.

    Superlecker und so schnell gemacht! Danke für das tolle Rezept ohne Eiweiß-Steifschlagen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker! Superschnell gemacht! Mehr gibts...

    Verfasst von Melimo198 am 20. November 2016 - 20:56.

    Superlecker! Superschnell gemacht! Mehr gibts nicht zu sagen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, super einfach!...

    Verfasst von wurzelgnom am 6. November 2016 - 21:00.

    Super lecker, super einfach!

    Vielen Dank für das tolle, leckere Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leeeckeeer, gestern

    Verfasst von Ela1967 am 13. Dezember 2015 - 22:33.

    Super leeeckeeer, gestern gemacht allerdings ohne Rum weil ich keinen da hatte. Aussen cross und innen schön fluffig. Sind ab sofort abgespeichert.  

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich hab aber

    Verfasst von schbozerl am 10. Dezember 2015 - 08:37.

    Sehr lecker, ich hab aber weniger Zucker genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kokosmakronen mi Marzipan

    Verfasst von skaterbastian am 5. Dezember 2015 - 16:05.

    Kokosmakronen mi Marzipan super einfach zu machen und sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super ober lecker!! War erst

    Verfasst von Schnudder am 3. Dezember 2015 - 12:22.

    Super ober lecker!! War erst am zweifeln wegen dem nicht geschlagenen Eiweiss. So genial und lecker! Besser als vom Feinkostladen war das Urteil. Muss ich gleich nochmal backen-vielen Dank!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, gerade aus dem

    Verfasst von Crazyalexa am 2. Dezember 2015 - 16:32.

    Super lecker, gerade aus dem Ofen. Echt saftig innen und außen kross...so müssen Makronen sein, Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, eben gebacken.

    Verfasst von Bienchen2869 am 29. November 2015 - 12:29.

    Tolles Rezept, eben gebacken. Einfach und ohne vorher das lästige Eiweiß erst steif schlagen zu müssen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super

    Verfasst von SSc9870 am 26. November 2015 - 18:20.

    Sehr lecker und super einfach!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell - einfach - super

    Verfasst von probierschnute13 am 11. November 2015 - 18:21.

    schnell - einfach - super lecker...vielen Dank für das Rezept  tmrc_emoticons.)

    probieren geht über studieren  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  Gerade gebacken und nach der

    Verfasst von marflotho am 23. Dezember 2014 - 10:20.

     Gerade gebacken und nach der ersten verspeisten Makrone Kommentar meiner Tochter: Die schmecken geil!

    Das können also nur 5 Sterne sein!

    Frohe Weihnachten!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • leeeeecker

    Verfasst von Nina-80 am 19. Dezember 2014 - 18:23.

    Love leeeeecker Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckere Kokosmakronen.

    Verfasst von samoni am 17. Dezember 2014 - 15:01.

    Super leckere Kokosmakronen. Rezept ist gespeichert  tmrc_emoticons.)

    Werde das nächste Mal nur etwas weniger Zucker nehmen...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach ein tolles Rezept 

    Verfasst von Pelikanchen am 11. Dezember 2014 - 01:58.

    Einfach ein tolles Rezept  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe mich an das Rezept

    Verfasst von Melisabell am 9. Dezember 2014 - 12:14.

    Habe mich an das Rezept gehalten und die Makronen sind tatsächlich

    SUPERSCHNELL, KROSS UND SAFTIG Cooking 7

     

    ...nur in der Dose werden sie leider weich und der "Knuspereffekt" ist leider weg. tmrc_emoticons.(

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Rezept!!  Habe

    Verfasst von Pflügis am 7. Dezember 2014 - 17:02.

    Super leckeres Rezept!! 

    Habe nur die Hälfte vom Zucker genommen. Wird es jetzt öfters geben  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke für das

    Verfasst von anne2382 am 7. Dezember 2014 - 15:12.

    Sehr lecker! Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •