3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Cookies


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Kürbis-Cookies

  • 100 g Kürbis, ohne Schale
  • 35 g Kakao-Nibs, oder Kürbiskerne
  • 100 g Butter
  • 100 g Vollrohrzucker
  • 1 Ei
  • 150 g Mehl od. Vollkorn-Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1/2 Teelöffel Kardamom, (ev.)
  • 1 Prise Salz
  • 6
    45min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Kürbis und Kakao bzw. Kürbiskerne im Closed lid 5 Sekunden/Stufe 6 hacken. Mit dem Spatel runterputzen.

    Butter, Zucker, Ei hinzufügen, 2 Minuten/Stufe 3 verrühren.

    Mehl, Backpulver und Gewürze dazugeben, 1 Minute/Stufe 4 unterheben.
  2. Ofen auf 180°C vorheizen.

    Cookie-Teig mit 2 Esslöffeln auf einem Backblech mit Backpapier verteilen.

    15 - 20 Minuten backen, auf einem Gitter auskühlen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

es eignet sich auch gehackte Zartbitterschokolade (5 Sekunden/Stufe 6)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, ...

    Verfasst von Mümmel am 27. Oktober 2017 - 10:38.

    Hallo,
    was für einen Kürbis nehme ich hier am Besten?
    Danke & Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, schnell und suuuuuper lecker

    Verfasst von naty_1987 am 4. Oktober 2017 - 18:05.

    Einfach, schnell und suuuuuper lecker tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider sind meine Sterne nicht sichtbar

    Verfasst von fabella24 am 16. November 2016 - 18:54.

    Leider sind meine Sterne nicht sichtbar

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super! Einfach und gut

    Verfasst von fabella24 am 16. November 2016 - 18:54.

    Super! Einfach und gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe gleich die doppelte Menge...

    Verfasst von Stöpfie am 6. November 2016 - 18:26.

    Sehr lecker, ich habe gleich die doppelte Menge gemacht, wobei ich etwas weniger Zucker genommen habe und leider keinen Kardamon da hatte. Aber ein bisschen mehr Zimt hat es auch getan tmrc_emoticons.) Danke fürs Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker, hab sie gestern gebacken und...

    Verfasst von oooandreaooo am 23. Oktober 2016 - 08:38.

    Sehr sehr lecker, hab sie gestern gebacken und mach sie heute gleich nochmal. Danke fürs Rezept einstellen ... Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab sie heute ausprobiert. Sie sind super lecker...

    Verfasst von Steffi0712 am 21. Oktober 2016 - 18:15.

    Hab sie heute ausprobiert. Sie sind super lecker und schmecken sowohl warm als auch kalt. Sie werden beim Backen sehr groß daher empfehle ich nur kleine Häufchen zu setzen mit viiiiiel Abstand tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können