3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Limo - Tassen - Kuchen (Regenbogenkuchen)


Drucken:
4

Zutaten

0 Portion/en

Limo - Tassen - Kuchen (Regenbogenkuchen)

  • 3 Tassen Mehl Dinkel oder Weizen
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Öl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker oder selbst gem. Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 Tasse Limo
  • Lebensmittelfarbe
  • Evtl. Zitronenaroma
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Closed lid geben.
    1 min / Stufe 5.

    Entweder gleich in eine Form füllen oder Teig aufteilen und mit Lebensmittelfarbe färben . Ich habe PulverFarben genommen.

    Abwechselnd in die Form geben.

    Bei 180 ° C ca. 40-45 Minuten backen.
    Muffin weniger.

    Tassengröße ist eigentlich egal aber ich nehme immer eine mit 250 - 300 ml Inhalt.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich nehme nur 1 Tassen Zucker.


Am Wochenende habe ich den Teig gemacht und in eine Springform gefüllt. Eine Hälfte mit Heidelbeeren und die andere mit Rhabarber belegt. War auch sehr lecker.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • kissy78: Danke für deine Bewertung....

    Verfasst von Häschen06 am 2. Mai 2018 - 09:22.

    kissy78: Danke für deine Bewertung.

    Freut mich dass er dir geschmeckt hat.

    Ich nehme auch meist nur 1 Tasse Zucker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dein Rezept ❤️...

    Verfasst von kissy78 am 13. April 2018 - 18:57.

    Danke für dein Rezept ❤️

    Einfach, schnell und unkompliziert. Zucker habe ich auf 1 Tasse reduziert, da ich ihn immer nach Lust und Laune verziere.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können