3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Linzertorte a la Sylvie


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Teig

  • 250 Gramm Margarine
  • 2 Eier
  • 170 Gramm Birkenzucker
  • 70 Gramm Agavendicksaft
  • 150 Gramm Walnüsse, gemahlen
  • 100 Gramm Mandeln, gemahlen
  • 20 Gramm Kirschwasser
  • 250 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 gestrichener Teelöffel Nelkenpulver
  • 1 Esslöffel Zimt, gemahlen
  • 3 Esslöffel Schokoladenpulver, löslich

Füllung

  • 200 Gramm Marmelde, kernlos, oder Gelee
5

Zubereitung

  1. Butter, Eier und Zucker in den Closed lid geben und 20 Sek./Stufe 4 vermengen.
    Restl. Zutaten hinzufügen und nochmals 1 Min./Stufe 4 mithilfe des Spatels verrühren.
    Tarte-Form gut einfetten und mit Pamiermehl ausstreuen.
    2/3 des Teiges auf dem Boden verteilen den Rest in ein Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Einen Rand spritzen. Konfitüre erwärmen und glattrühren.
    Den restlichen Teig im Gittermuster auf der Torte verzieren.
    Backen: 50-60 Min. bei 180 Grad auf der untersten Rille
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Torte ist am zweiten Tag besser

2 Wochen haltbar!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Günnie...

    Verfasst von Gerbera75 am 12. November 2017 - 12:54.

    Hallo Günnie
    Man kann beide Fettarten nehmen. Da Butter ist so hitzestabil,lässt sich aber durch Kühlung und Wärme besser verarbeiten.
    Ich habe Margarine genommen.
    Viel Spass beim ausprobieren...Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmm, was nimmst du jetzt? Bei den Zutaten steht...

    Verfasst von Günnie am 10. November 2017 - 19:25.

    Hmm, was nimmst du jetzt? Bei den Zutaten steht Margarine und im Rezept steht Butter???

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können