3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Luftiger Käsekuchen ohne Boden


Drucken:
4

Zutaten

12 Stück

Luftiger Käsekuchen ohne Boden

  • 200 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 125 g Gries, weich
  • 4 Eier
  • 1 Abrieb der Limette/Zitrone
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Packung Vanille Puddingpulver
  • 750 g Quark
  • 1 Prise Salz
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Als erstes wird der Rühraufsatz eingesetzt. Eier trennen, das Eiweiß dabei bei Stufe 4/ 4 Minuten steifschlagen und umfüllen. Butter, Zucker und Salz bei Stufe 3/2 Minuten cremig schlagen. Limette heiß abspülen und die Schale abreiben und in den Mixtopf geben. Grieß, Puddingpulver und Backpulver mischen und hinzufügen. Den Quark hinzugeben und alles für 1 Minute/ Stufe 3 verrühren. Eiweiß hinzugeben für 8 Sekunden/ Stufe 3 unterrühren. Falls erforderlich kurz mit dem Spatel nachhelfen. Die Masse in eine vorbereitete Springform füllen. Im vorgeheizten Ofen 170 Grad Ober-/ Unterhitze im unteren Ofendrittel ca 60 Minuten backen.



    Quelle: ich habe das Rezept aus Cuisine Cuisine Facebook und hier auf den Tm umgeschrieben.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare