3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Lukullus oder "Kalter Hund"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Scheibe/n

400 g Kekse und für die Masse

  • 150 g Zucker
  • 1 EL Kaffee gemahlen
  • 60 g Kakaopulver
  • 1-2 EL Rum oder Weinbrand, mit Kindern weglassen
  • 4 Stück Eier (M)
  • 400 g Kokosfett
  • 6
    25min
    Zubereitung 25min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Schokomasse
  1. Fett extern schmelzen lassen!

    Kakao, Zucker und Kaffee in denClosed lid, ein Stück Küchenfolie an die Deckelunterseite und bei höchster Stufe malen, Loch in die Folie reißen und dann, wenn gewünscht, den Alkohol - die Eier durch die Deckelöffnung in Closed lid - alles schaumig rühren. 

    Das abgekühlte Fett zügig aber nach und nach durch die Deckelöffnung fließen lassen, auf Stufe 3 - 4 rühren, dass sich die Masse verbindet. Ist sie zu kalt geworden, beim Rühren bis 37°C erwärmen.

    Form mit Folie auslegen und schichtweise Masse und Kekse einfüllen, Masse beginnend, letzt Schicht Kekse. Im Kühlschschrank fet weren lassen, Stürzen, Folie ab, Scheiben schneiden und genießen!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Rohe Eier - Kühlen ist wichtig!                                                                                                                                      Ich suche mir eine Form, in die die Butterkekse ohne Verlust und Teilen reinpassen, das erspart Zeit und Krümmelei. In die Folie kann man für die Kinder vor der ersten Schokoschicht bunte Krümel oder selbst gezuckerte Blumen als Deko geben, so halten sie in der Masse.

Viel Spaß beim Genießen! Vorsicht mächtig! Macht süchtig!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare