3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandarine-Schmand Schnitten (Fantakuchen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Mandarine-Schmand Schnitten (Fantakuchen)

Teig

  • 5 Eier
  • 300 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 300 Gramm Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 175 Gramm Limonade, Fanta
  • 110 Gramm Rapskernöl, o. Sonnenblumenöl

Topping

  • 3 Mandarinen, aus der Dose, o. Pfirsiche
  • 3 Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett, 3 Becher
  • 3 Schmand, 3 Becher
  • 3 Päckchen Sahnesteif
  • 5 Päckchen Vanillezucker
  • Zimt, o. Schokostreusel
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Supersaftiger Teig mit leckerem Sahne-Schmand Topping und Mandarinen!
  1. Für den Teig:

    1. Gebe die Eier, Zucker und Vanillezucker in den Closed lid und schlag alles 40 Sekunden / Stufe 4 schaumig.

    2. Füge das Mehl und Backpulver hinzu und schlag alles nochmals 40 Sekunden / Stufe 4.

    3. Füge das Öl (bitte neutrales Öl verwenden) und die Fanta hinzu und schlag den gesamten Teig 40 Sekunden / Stufe 4 schaumig.

    4. Verteile alles auf ein vorgefettetes hohes Blech und backe den Teig Ober- Unterhitze 175 Grad / ca. 25 Minuten, bis er goldbraun ist.


    Topping:

    1. Lasse die Mandarinen abtropfen.

    2. Schlag die Sahne zusammen mit den 3 Päckchen Sahnesteif und 3 Päckchen Vanillezucker. Dazu bitte den Schmetterling einsetzen und alles ca. 30-60 Sekunden / Stufe 4 schlagen.

    3. Fülle die Sahne bitte um.

    4. Gebe den Schmand in den Closed lid und füge die restlichen 2 Päckchen Vanillezucker zu und rühe diese kurz zusammen.

    5. Gebe die Mandarinen hinzu (ich mag sie gerne schön klein, das ist aber Geschmackssache, ihr könnt sie auch erst zum Schluss untergeben, damit sie ganz bleiben) und rühre alles im Linkslauf 6 Sekunden/ Stufe 3.

    6. Hebe nun die Schlagsahne vorsichtig unter die Schmandmasse. Diese kann gegebenenfalls noch einmal in den Kühlschrank.



    Hol nun den fertigen Teig aus dem Ofen und lasse ihn so gut es geht abkühlen, bevor du die Masse darauf verteilst. Zum Schluss könnt ihr den Fanta-Schmandkuchen mit Zimt oder Schokoraspeln bestreuen. Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare