3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandarinen-Kokos-Blechkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

16 Stück

Teig

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1/2 Flasche Butter-Vanille-Aroma
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 250 g Mehl
  • 100 g Kokosflocken
  • 1 Pck. Vanille-Pudding-Pulver
  • 1 Pck. Backpulver
  • 4 Dosen Mandarinen, gut abgetropft
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Mandarinen-Kokos-Blechkuchen
  1.  

    Butter, Zucker, Vanille-Zucker, Butter-Vanille-Aroma,Prise Salz, Eier in den Closed lid geben 1 Min. / Stufe 5 verrühren.

     

    Mehl, Kokosflocken, Vanille-Pudding-Pulver, Backpulver auch in den Closed lid dazugeben und 30 Sek. / Stufe 5 unterrühren.

     

    Falls der Teig zu fest ist, noch 2-3 EL Flüssigkeit dazugeben (Wasser, Milch oder Mandarinensaft) und 15 Sek. / Stufe 5 durchrühren.

     

    Alles in eine Schüssel umfüllen und die gut abgetropften Mandarinen unterheben (wird im Closed lid sonst von der Menge her zu voll)

     

    Den Teig auf ein tiefes, mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 180° (Umluft 160°) auf der mittleren Schiene 30-35 Min backen.

     

    Den Kuchen abkühlen lassen und vor dem servieren mit Puderzucker bestäuben,

     

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren