3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandarinen Kokos Kuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Für den Teig

  • 450 Gramm Mehl
  • 2 Eier
  • 150-200 Gramm Zucker
  • 500 Gramm Buttermilch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1,5 Päckchen Vanillezucker

für den Belag

  • 150 Gramm Kokosraspeln
  • 2 Dosen Mandarinen
  • 50 Gramm Zucker, kann auch mehr sein
  • 200 Gramm Sahne, können auch zwei Becher sein
5

Zubereitung

    ...
  1. Für den Teig:Mehl, Eier, Zucker, Buttermilch, Backpulver und Vanillezucker in den Closed lidgeben und alles schön glatt rühren...30sec/stufe 6! (bis alles schön vermengt ist).

    Teig auf ein gefettetes Backblech verstreichen....

    (Zucker und Kokosraspeln in einer Schüssel vermengen)

    Die abgetropften Mandarinen auf den Teig verteilen und zum Schluss mit der Zucker/Kokosmischung bestreuen.

    Bei 200 Grad ca. 20 min. backen.

    Sofort nach dem backen 1 Becher Sahne über den noch heißen Kuchen gießen.

    (man kann auch 2 Becher Sahne nehmen) je nachdem wie saftig man es mag.

     

  2. ....
  3. Viel Spass beim Backen und lasst es Euch schmecken!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipp: wie schon oben erwähnt kann man auch 2 Becher Sahne verwenden ....oder auch die Mandarinen mit einem anderen Obst austauschen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist fix gemacht und wirklich lecker....

    Verfasst von mel_hde am 5. November 2017 - 09:12.

    Der Kuchen ist fix gemacht und wirklich lecker. Außerdem ist er absolut gelingsicher. Ich habe das Rezept ursprünglich von meiner Schwester. Sie kann nicht backen und er hat mir damals schon geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können