3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandel-Plätzchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

60 Stück

Mürbeteig

  • 100 g Rohrzucker
  • 1/2 Vanilleschote
  • 200 g Butter, kalt und in Stücken
  • 300 g Dinkelmehl
  • 1 Ei

Belag

Belag

  • 70 g Rohrzucker
  • 100 g Butter, in Stücke
  • 30 g Aprikosenkonfitüre
  • 150 g Mandelblättchen
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Mürbeteig
  1. Zucker und Vanilleschote in den Closed lid geben und 40 Sek./Stufe 10 pulverisieren.

  2. Butter, Ei und Mehl zufügen und 20 Sek./Stufe 5 verkneten.

  3. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

  4. Closed lid spülen.

  5. Belag
  6. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  7. Zucker, Butter und Aprikosenkonfitüre in den Closed lid geben und

    5 Sek/Stufe 6 vermengen und 3 Min./60°C/Stufe 2 erwärmen.

  8. Mandelblättchen zugeben und 8 Sek./Counter-clockwise operation Stufe 2 unterrühren.

  9. Zubereitung
  10. Backofen auf 180°C vorheizen und zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

  11. Mürbeteig halbieren und jeweils zu einer ca. 3 cm dicken Rolle formen und in Scheiben á 1 cm schneiden.

  12. Die Teigscheiben auf die vorbereiteten Backbleche legen und jeweils ca. 1 TL von dem Belag darauf verteilen.

  13. Die Mandel-Plätzchen bei 200 °C ca. 12 bis 14 Minuten backen und anschließend auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

10
11

Tipp

Die Plätzchen in einer Keksdose aufbewahren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker. Schnell zubereitet.Backe ich nochmal.

    Verfasst von thermobein am 12. Dezember 2017 - 11:24.

    Sehr lecker. Schnell zubereitet.Backe ich nochmal.Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker , 5 Sterne

    Verfasst von thieba am 26. November 2017 - 19:39.

    Sehr sehr lecker , 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von Koby1 am 5. Dezember 2016 - 19:00.

    Sehr lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Kann ich nur weiter empfehlen

    Verfasst von Marylein am 13. November 2016 - 20:13.

    Super lecker! Kann ich nur weiter empfehlen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gutes und einfaches

    Verfasst von Bao Bao am 21. Dezember 2015 - 14:21.

    Sehr gutes und einfaches Rezept mit super leckerem Ergebnis!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kann man auch normales

    Verfasst von viktoria83 am 15. Dezember 2015 - 11:51.

    Hallo

    Kann man auch normales Mehl nehmen ?

    LG viktoriaus

    Hab die plätzchen  mit normalem Mehl gebacken sehr lecker 

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liest sich toll, wird

    Verfasst von Koani am 16. November 2015 - 10:50.

    Liest sich toll, wird nachgebacken.Danke fürs einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können