3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandel-Sand-Kekse, sekundenschnell


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 100 g Mandeln, abgezogen und gerieben, oder ganze Mandeln, fein gemahlen 5 Sek. Stufe 6, dann weiter im Rezept
  • 100 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker (kein Vanillin!)
  • 1 Prise Meersalz
  • 125 g Butter, zimmerwarm
  • 150 g Mehl, z.B. Dinkelmehl Typ 1050
  • 1-2 EL Amaretto
  • 6
    15min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Alle Zutaten für 15 Sek. Stufe 5 mischen, weitere 20 Sek. Dough mode zu einem Teig verarbeiten. Zu einer Rolle oder einem Block formen und in Folie gepackt für ca. 30 Min. kühl stellen. Mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und auf einem mit Backpapier ausgelegten Blech bei 190° C ca. 10 Min. backen.

  2. Ausgekühlt gut verschlossen aufbewahren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wow, sind die lecker !!! ...

    Verfasst von smiley2014 am 12. November 2018 - 10:44.

    Wow, sind die lecker !!!
    Wenn man den Teig noch schön mit den Händen knetet und dann formt, lässt er sich super weiter verarbeiten. 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hilfe,...

    Verfasst von Billa54 am 5. Oktober 2018 - 18:18.

    Hilfe,
    Mein Teig war ein einziger bröseliger Haufen, der sich nicht formen ließ. Was hab ich nur verkehrt gemacht. Das einzige, was im Rezept anders gemacht habe, ich habe flüssige Margarine genommen. Kann das der Grund sein??
    LG
    Sybille

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und knusprig, allerdings habe ich...

    Verfasst von Jade 11 am 9. Dezember 2017 - 17:33.

    Sehr lecker und knusprig, allerdings habe ich Nüsse und Rum Aroma verwendet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich. Und wirklich blitzschnell gemacht.

    Verfasst von shusl am 2. Dezember 2017 - 12:06.

    Köstlich. Und wirklich blitzschnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich. Und wirklich blitzschnell gemacht.

    Verfasst von shusl am 2. Dezember 2017 - 12:06.

    Köstlich. Und wirklich blitzschnell gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Kekse! Habe sie mit Walnüssen und...

    Verfasst von Ettlingen32 am 19. November 2017 - 08:39.

    Sehr leckere Kekse! Habe sie mit Walnüssen und Nusslikör gebacken, da ich keine Mandeln und Amaretto da hatte. Blitzschnell und ohne grossen Aufwand so eine Gaumenfreude gezaubert. Vielen Dank

    Dieses Rezept hat noch mehr als 5 Sterne verdient, die mal wieder nicht angenommen werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und wirklich super schnell...

    Verfasst von Tingel am 12. November 2017 - 14:14.

    Total lecker und wirklich super schnell zubereitet.

    Ich habe nur 70 g Zucker genommen. Reicht uns aus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und sehr einfach!!!

    Verfasst von saschi1 am 26. Oktober 2016 - 15:33.

    Super lecker und sehr einfach!!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Duft dieser Kekse trieb

    Verfasst von farawaygh am 29. August 2016 - 16:58.

    Der Duft dieser Kekse trieb meinen Sohn aus seinem Zimmer. Sehr lecker. Ich habe Rum statt Amaretto genommen, den hatte ich gerade zur Hand.

    Ich habe den Teig in eine gefettete Kuchenform gedrückt und so gebacken. Die Menge war dafür sehr passend!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bittermandelaroma kann man

    Verfasst von Locke7 am 30. November 2015 - 13:09.

    Bittermandelaroma kann man statt Amaretto nehmen tmrc_emoticons.)

    Wenn das Leben dir Zitronen schenkt,mach' Limonade daraus.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Durch was kann ich

    Verfasst von Reaperling am 30. November 2015 - 12:35.

    Hallo! Durch was kann ich denn den Amaretto ersetzen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Kekse gebacken mit

    Verfasst von Phillip am 14. November 2015 - 18:41.

    Habe die Kekse gebacken mit Mandeln und Walnüssen.Bin vomErgebnis begeistert !!! Danke fürs einstellen.Ich backe sie ganz sicher wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres & super schnelles

    Verfasst von Schwänchen78 am 7. Dezember 2014 - 15:55.

    Leckeres & super schnelles Rrezept!Ich habe beim letzten Mal Kaffeelikör statt Amaretto und gesalzene Butter verwendet - auch lecker!

    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 123 koch schrieb: Hallo, Habe

    Verfasst von Solotu am 13. November 2014 - 11:11.

    123 koch

    Hallo,

    Habe Heute die Kekse gebacken. 2 mal mit Mandeln und 1 mal mit Walnüssen. Mit Walnüssen sind sie noch leckerer, als mit Mandeln.

    Ich backe immer mehrere verschiedene Kekse und wecke sie in Gläsern ein. So habe ich immer über das ganze Jahr selbstgebackene Kekse.

     

    Wie geht das denn mit dem Einwecken?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Habe Heute die Kekse

    Verfasst von 123 koch am 10. November 2014 - 14:27.

    Hallo,

    Habe Heute die Kekse gebacken. 2 mal mit Mandeln und 1 mal mit Walnüssen. Mit Walnüssen sind sie noch leckerer, als mit Mandeln.

    Ich backe immer mehrere verschiedene Kekse und wecke sie in Gläsern ein. So habe ich immer über das ganze Jahr selbstgebackene Kekse.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept, schnell und

    Verfasst von sunshinecat am 25. August 2014 - 19:37.

    Tolles Rezept, schnell und lecker. Ich hatte keine Mandeln und habe Haselnüsse und einen Hauch Kakao genommen - fantastisch! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!   Hab ich mit

    Verfasst von Hasi99 am 15. Februar 2014 - 12:16.

    Sehr lecker!

     

    Hab ich mit den Kindern gemacht. Lecker und schnell!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte statt Mandeln

    Verfasst von Pony-Glück am 28. November 2013 - 21:37.

    Ich hatte statt Mandeln Haselnüsse gemahlen. Zudem etwas Zimt und Lebkuchengewürz

    Super lecker und sehr einfach, mache ich jetzt öfters.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und so schön

    Verfasst von Tinchen71 am 18. Dezember 2012 - 17:34.

    Super schnell und so schön fein und sandig! Ganz lecker! Die werde ich auf jeden Fall wieder backen!

    Würde gerne mehr als 5 Sterne vergeben....  tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für's Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und so schön

    Verfasst von Tinchen71 am 18. Dezember 2012 - 17:33.

    Super schnell und so schön fein und sandig! Ganz lecker! Die werde ich auf jeden Fall wieder backen!

    Würde gerne mehr als 5 Sterne vergeben....  tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank für's Rezept  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supertolle Kekse! Ich habe

    Verfasst von Ellinor79 am 2. Dezember 2012 - 00:44.

    tmrc_emoticons.) Supertolle Kekse! Ich habe leider beim ersten Versuch die Backzeit überschritten, so daß die Kekse etwas dunkler sind als auf dem Bild. Aber trotz daß sie sehr knusprig sind, sind sie oberlecker. Ich werde sie bald wieder backen. Danke für das tolle Rezept!  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sobriquea, gestern habe

    Verfasst von sabri am 13. Juli 2012 - 10:35.

    Hallo Sobriquea,

    gestern habe ich deine Kekse gebacken. Sie sind superlecker tmrc_emoticons.-). Ich habe allerdings auch weniger Zucker genommen. Vielen Dank für das Rezept und auf jeden Fall fünf Sterne dafür. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke!   

    Verfasst von Sobriquea am 15. April 2012 - 19:22.

    danke!  tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallole, gerade gemacht und

    Verfasst von Beate Carola am 15. April 2012 - 19:20.

    Hallole,

    gerade gemacht und die waren ja wirklich ratz fatz fertig und schmecken tun die boahh, oberlecker, die gibts öffters, habe dir schon 5 Sterne gegeben, kann ja nicht mehr sonst hätte ich noch mehr gegeben.

    Grüsse

    Beate Carola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, das freut mich!

    Verfasst von Sobriquea am 3. April 2012 - 19:12.

    Danke, das freut mich!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   SUPER !!! die Dinger

    Verfasst von eigenart am 3. April 2012 - 16:12.

     

    SUPER !!! die Dinger zergehen auf der Zunge ! 

    Hammer lecker - aber Vorsicht - Suchtgefahr !

    Habe nur 50g Zucker genommen , reicht aus .

    LG

    Sabine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können