3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Mandelmakronen - einfach


Drucken:
4

Zutaten

34 Stück

Mandelmakronen - einfach

  • 2 Stück Eiweiß
  • 100 Gramm Zucker
  • 1 Messerspitze Zimt, gemahlen
  • 175 Gramm Mandeln, gemahlen
5

Zubereitung



    1. Schmetterling / Rühraufsatz einsetzen.


      Eiweiß in den Mixtopf geben und ca. 2,5 min./Stufe 4 steif schlagen.

      Schmetterling entfernen.

      Zucker, Zimt und die gemahlenen Mandeln bei Stufe 1-2 (ca. 3 min) langsam durch die Deckelöffnung in den Mixtopf rieseln lassen.

      Backofen vorheizen, 140° Umluft.



    2. Mit einem Teelöffel eine kleine Portion von der Masse entnehmen, mit einem zweiten Teelöffel glattstreichen und auf ein mit einem Backpapier belegtes Backbleck setzen.

      Im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Schiene hell backen.

      Anschließend auf dem Blech auskühlen lassen. Die Mitte darf noch etwas weich/feucht sein.


10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Backzeit 15 - 20 min. Kann auch gerne mit Oblaten gebacken werden. Zur Dekoration kann man gestiftete Mandeln oder eine halbe Mandel vor dem Backen auf die Häufchen drücken.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sie sind lecker, wenn auch viel zu süss. Beim...

    Verfasst von Biggi1.0 am 2. Dezember 2018 - 13:02.

    Sie sind lecker, wenn auch viel zu süss. Beim nächsten mal nehme ich die doppelte Menge teig , (hälfte zucker) damit ich dann wenigstens ein blech raus bekomme.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können