3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Marmor Käsekuchen ohne Backen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Person/en

225g Knusper Müsli

50 g Haselnüsse

50 g Butter

25 g Zartbitterschokolade

350 g Frischkäse

100 g Zucker

200 g Naturjoghurt

300 ml Sahne

3 El. Wasser

1 p. Gelatine

175 g weiße Schokolade

175 g Zartbitterschokolade

Boden

  • 50 g Butter
  • 50 g Haselnüsse
  • 25 g Zartbitterschokolade
  • 225 g Knusper Müsli
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Boden: Die Haselnüsse und das Knusper Müsli in den Mixtopf geben.Bei Stufe 5 ca.3 sek. Kleinhäckseln und umfüllen.Butter und Zartbitterschokolade bei 37 Grad im Mixtopf rühren bis es flüssig ist.       Dann die Müslimischung mit Hilfe des Spatels unterrühren.Die Mischung in eine ca 24-26 cm große Springform verteilen und mit Hilfe eines Wasserglases den Boden fest andrücken.                                   Mixtopf Spülen und mit Hilfe des Rühraufsatzes die Sahne auf Stufe 3 ca.1 1/2-2 min. rühren und umfüllen.                                                 Den Frischkäse mit dem Zucker so lange verrühren bis eine cremige Masse entsteht dann den Joghurt dazu und ebenfalls gut verrühren Max. Stufe 2. Dann die Sahne locker unterrühren.Das Wasser warm werden lassen und die Gelatine einstreuen und Quellen lassen und dann unter das Sahnegemisch geben(ich mache das auf dem Herd). Mischung halbieren und je mit der Zartbitter oder weißen Schokolade(vorher Schmerzen bei 37 Grad) unterrühren.                      Abwechselnd beide Käsemischungen auf den Boden Löffeln und mit einem Messer den passenden Marmoreffekt verrühren.Masse anschließend glatt streichen und im Kühlschrank mindestens 3 St. Fest werden lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare