thumbnail image 1
thumbnail image 2
thumbnail image 3
thumbnail image 4
thumbnail image 5
thumbnail image 6
thumbnail image 7
thumbnail image 1 thumbnail image 2 thumbnail image 3 thumbnail image 4 thumbnail image 5 thumbnail image 6 thumbnail image 7
Zubereitungszeit
0min
Gesamtzeit
0min
Portion/en
24 Stück
Schwierigkeitsgrad
--

Zutaten

  • 300 g weiche Butter, in Stücken
  • 270 g Zucker
  • 1 TL Vanillinzucker
  • ½ Fläschchen Rumaroma
  • 1 Prise Salz
  • 5 Eier
  • 370 g Weizenmehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 70 g Milch
  • 20 g Kakaopulver

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • Sasa Backmatte
    Sasa Backmatte
    jetzt kaufen!
  • Backform Ben
    Backform Ben
    jetzt kaufen!
  • Spülbürste Set
    Spülbürste Set
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!

Teile deine Aktivität

Das koche ich heute

Zubereitung

  1. 1. Butter in den Mixtopf geben und 1 Min./Stufe 5 schaumig rühren.
    2. 250 g Zucker, Vanillinzucker, Rumaroma und Salz zugeben und 45 Sek./Stufe 5 verrühren.
    3. Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben und jedes Ei ca. 15 Sek./
    Stufe 5
    unterrühren.
    4. Mehl, Backpulver und 40 g Milch zugeben und 20 Sek./Stufe 5 mithilfe des Spatels unterheben.
    5. Zwei Drittel des Teiges in eine gefettete Napfkuchenform (Ø 22-24 cm) füllen.
    6. Kakaopulver, 20 g Zucker und 30 g Milch zu dem Rest des Teiges in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 verrühren, Deckel abnehmen, mit dem Spatel den Teig zusammenschieben und nochmals 5 Sek./Stufe 5 vermischen.
    7. Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen, eine Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen, damit ein Marmormuster entsteht, und im vorgeheizten Backofen backen.

    Backtemperatur: 180°
    Backzeit: 50 Min.

Thermomix® Modell

  • Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
Rezeptkategorien:

Druckversion

Marmorkuchen

Drucken:

Kommentare

Are you sure to delete this comment ?

Anderen Benutzern gefiel auch

Ähnliches anzeigen: