3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchbrötchen mega fluffig


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Vorteig

  • 25 g Mehl 405
  • 100 g Wasser

Teig

  • 125 g Vollmilch
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 350 g Mehl 405
  • 50 g Zucker
  • 2 gestr. TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 30 g warme Butter
  • 1 Eigelb
  • Milch
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Milchbrötchen mega fluffig und süß
  1. Vorteig:

    Mehl und Wasser in den Closed lidgeben für 5min/65c/Stufe 1 erwärmen.Umfüllen und abkühlen lassen.

    Die Milch,Hefe und Vanillezucker in den Closed lid3min/37c/Stufe 3 erwärmen und 5min in dem Mixer ruhen lassen.

    Mehl,Vanillezucker und das Ei dazugeben,den Vorteig dazugeben.

    5min auf Dough moderühren.

    Danach die warme Butter zugeben und nochmals 5min auf Dough modekneten.

    In eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 45 min gehen lassen.

    Nun den teig auf eine bemehlte Fläche zu Brötchen oder ovale Brötchen verarbeiten.

    Und nochmals abgedeckt 30  min gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat,

    Backofen auf 175c auf Ober/Unterstufe vorheitzen,

    Das Eigelb mit etwas Milch verrühren und die Brötchen damit bestreichen.

    Nun noch 15-20 min backen und genießen

    Guten Hunger

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sind super geworden haben einen Nachteil "hohes...

    Verfasst von Eisenbahnnummer1 am 19. August 2017 - 11:57.

    sind super geworden haben einen Nachteil "hohes Suchtpotential"
    WinkCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut gelungen . Ich habe nur acht...

    Verfasst von Der Deutsch-Marokkaner am 17. Januar 2017 - 14:28.

    Cooking 1 Sehr gut gelungen . Ich habe nur acht Brötchen geformt , sie sind dafür luftiger und ein Genuss. Cooking 9


    Es sind nur acht, lecket levkerEs sind nur acht, lecket levker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Pinkibelly Vielleicht

    Verfasst von fix_tani am 15. Juli 2016 - 18:14.

    Hallo Pinkibelly

    Vielleicht liegt es wirklich an die Mehlsorte.

    Bei mir waren die wirklich fluffig und hoch----und auch wirklich 2x gehen lassentmrc_emoticons.;))

    Probier es irgendwann nochmals aus----es lohnt sich

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut. Bei

    Verfasst von Pinkibelly am 15. Juli 2016 - 13:53.

    Geschmacklich sehr gut. Bei mir blieben sie leider etwas flach. Ich habe helles Dinkelmehl verwendet. Liegt es am Mehl oder hab ich was anderes falsch gemacht? Bin noch nicht so erfahren mit Hefe-Gebäck tmrc_emoticons.).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut dein Rezept. 

    Verfasst von Gast am 15. Juni 2016 - 01:03.

    Sehr gut dein Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können