3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchbrötchen mit und ohne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

  • 260 g Milch
  • 1 Würfel Hefe
  • 60 g Zucker
  • 550 g Weizenmehl 550
  • 1 gestr. TL Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 80 g Butter
  • 1 geh. TL Salz
  • 100 g Schokolade
  • Kuvertüre
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Süße Brötchen
  1. Die Schokolade für 2 Sekunden zerhacken und zur Seite stellen.

     

    Die Milch mit Hefe und Zucker in den Closed lid geben und 3 Min. bei 37° auf Stufe 1,5 erwärmen.

     

    Vanillezucker, weiche Butter, Ei und Salz dazugeben und 30 Sek. auf Stufe 1,5 durchrühren.

     

    Mehl dazugeben und 2 Minuten auf Dough mode kneten.

     

    Den Teig herausnehmen und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

     

    Den Ofen auf 180° Ober/Unterhitze vorheizen.

     

    Den Teig nach der Gehzeit mit den Händen noch einmal gut durchkneten. Dann den Teig in zwei Hälften teilen.Die eine Hälfte zu kleinen Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.Die andere Hälfte mit der zerhackten Schokolade verkneten und dann auch zu Brötchen formen.

    Ab in den Backofen für ca,15 min

    Während die Brötchen abkühlen die Kuvertüre schmelzen und die Schokobrötchen damit bestreichen---fertig

    Meine Kinder lieben diese süßen Dinger

    Man kann die auch mit Rosinen füllen und Hagelzucker drüber streuen

    Einfach nur lecker

     

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Danke für die Rückmeldung...

    Verfasst von fix_tani am 9. November 2016 - 12:03.

    Danke für die RückmeldungBig Smile

    Leider bekommt man ja nicht mehr Bescheid seitdem alles neu gemacht wird



    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle Rezept....

    Verfasst von Tzzonja am 4. November 2016 - 13:05.

    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Die Milchbrötchen sind sehr fluffig und schmecken der ganzen Familie. Meine kleine Maus ist schon ganz verrückt danach.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke aber dann ...probiert

    Verfasst von fix_tani am 27. Juni 2016 - 18:10.

    Danke

    aber dann ...probiert mal die Milchbrötchen mega fluffig Big Smile

    Die sind noch bessertmrc_emoticons.;))

    lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!!! Gibt es jetzt

    Verfasst von Running Queen am 27. Juni 2016 - 15:14.

    Super lecker!!! Gibt es jetzt bestimmt öffter  tmrc_emoticons.;)

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ach was soll man lange

    Verfasst von micha247 am 12. März 2016 - 22:45.

    Ach was soll man lange schreiben? Leeeeeecccckkkkkkeeeeerrrrrrr

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe dein Rezept heute

    Verfasst von gabysilvester am 28. Februar 2016 - 17:21.

    Hallo, habe dein Rezept heute ausprobiert .... mmmmmh einfach nur lecker. Herzchen dagelassen und 5 Sterne gibt es auch dafür Cooking 7

    LG gabysilvester

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können