3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Milchmädchenpralinen Kokospralinen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 g Milch, mädchen (gezuckerte Dosen)
  • 25 g Kokosfett, (Palmin)
  • 25 g weiße Schokolade, (Kuvertüre oder Blockschokolade)
  • 100 g Kokosraspeln
  • ca. 50 Mandeln, halbiert
  • etwas Kokosraspeln zum wälzen
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milchmädchen, Kokosfett und weiße Schokolade in den Closed lid und 15 Min/50°CGentle stir setting.

    Die Kokosraspeln hinzufügen und nochmals 10 min Gentle stir setting.

    Die Masse muss beim rühren schön zäh werden.

    Die klebrige Masse umfüllen und vollständig abkühlen lassen. Eine Nacht im Kühlschrank ist auch ok.

    Nun kleine Kugeln formen, in die Mitte eine halbe Mandel einarbeiten und in Kokosraspeln wenden.

    Ist alles etwas klebrig, aber die Mühe lohnt sich!

    Immer frisch gekühlt servieren, dann schmecken Sie am Besten!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hm, nicht schlecht. Aber wirklich sehr sehr...

    Verfasst von Kaline. am 27. Februar 2017 - 18:51.

    Hm, nicht schlecht. Aber wirklich sehr sehr süß und ansonsten recht geschmacksneutral. Und nach 10 Minuten außerhalb des Kühlschranks zerfließen sie zu Fladen. :-/


    Ich würde 3 Sterne geben, das geht aber aus technischen Gründen irgendwie nicht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach gemacht und sie

    Verfasst von Kimi1408 am 19. Januar 2016 - 17:16.

    Super einfach gemacht und sie schmecken göttlich. Hatte die Masse über Nacht im Kühlschrank und habe sie am nächsten Morgen geformt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Milchmädchen ist eine stark

    Verfasst von Leen-Sanne am 22. Dezember 2015 - 13:32.

    Milchmädchen ist eine stark gezuckerte Kondensmilch. Findet man in Supermärkten bei Dosenmilch und Kaffeeweisser. 

    LG  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich super an!

    Verfasst von anitalansmann am 22. Dezember 2015 - 13:10.

    Hallo, hört sich super an! Kann mir aber vielleicht jemand verraten was Milchmädchen sind?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ...  Wieviele ergibt

    Verfasst von Zwiebelschlotte76 am 14. Dezember 2015 - 20:53.

    Hallo ... 

    Wieviele ergibt dieses Rezept? 

    ...Und  plötzlich weißt du : es ist Zeit , was neues zu beginnen und den Zauber des anfangs zu vertrauen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe auch 50 g weiße

    Verfasst von grukat am 3. Dezember 2015 - 19:34.

    Ich habe auch 50 g weiße Schokolade und 140 g Kokosflocken genommen und die Konsistenz war perfekt tmrc_emoticons.) , dann noch eine Nacht im Kühlschrank tmrc_emoticons.) Danke für das Rezept, mal sehn wie sie Weihnachten ankommen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe noch 100g mehr

    Verfasst von iLuciThermomix am 2. Dezember 2015 - 19:12.

    tmrc_emoticons.;)

    Ich habe noch 100g mehr Kokosraspeln dazu gegeben! Dann konnte man sie besser formen! [[wysiwyg_imageupload:20088:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super... Suchtgefahr

    Verfasst von JaniFu am 20. Juli 2015 - 23:39.

    Super... Suchtgefahr tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soooo lecker, die sind

    Verfasst von Bicanija am 27. April 2015 - 11:18.

    Soooo lecker, die sind blitzschnell verputzt worden! Auch eine tolle Geschenkidee

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie dieses Jahr

    Verfasst von Meili331 am 26. Dezember 2014 - 18:04.

    Habe sie dieses Jahr Weihnachten verschenkt. Alle waren begeistert. Superlecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker!

    Verfasst von nessas am 11. Dezember 2014 - 09:36.

    Mega lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow!!! Ich bin absolut

    Verfasst von Wishni am 17. November 2014 - 19:12.

    Wow!!!

    Ich bin absolut begeistert  Love!

    Weltklasse, wirklich!

    Das Formen war auch gar kein Problem und ging super fix  tmrc_emoticons.;)

    sind bei mir jedoch keine 50 Stück geworden  Big Smile & einige fehlen auch schon  Party

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute Vormittag die Masse

    Verfasst von Kruemel_136 am 10. Mai 2014 - 21:32.

    Heute Vormittag die Masse angerührt, Konsistenz war super, jetzt eben die Kugeln geformt, noch läuft nix. Eine Sauerei ist das ja schon, aber die lohnt sich wirklich, sehen toll aus! Werden morgen zum Muttertag verschenkt  tmrc_emoticons.8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich habe sie heute auch

    Verfasst von Miche am 30. November 2012 - 14:12.

    Also ich habe sie heute auch gemacht und wie im letzten Jahr mit 50 g Schokolade und 140 g Kokosflocken und es ging perfekt. Da ist nichts gelaufen .

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • stelle die Masse für

    Verfasst von fee-1979 am 30. November 2012 - 14:07.

    stelle die Masse für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank dann forme ich Kugeln und wälze sie in Kokosraspeln das ganze wieder in den Kühlschrank - nach 2Stunden sehen sie aus wie Fladen ich nehm sie dann wälze sie nochmal in Kokosraspeln und lager sie dann im Kühlschrank ... ist aufwendiger aber das Ergebnis lässt sich sehen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ........Ich hab auch den Tip

    Verfasst von Tine2468 am 18. Oktober 2012 - 22:37.

    ........Ich hab auch den Tip von Miche berücksichtigt. Hat toll geklappt - die Konsistenz war perfekt. Dankeschön Miche!!

    Super lecker. Mein Mann bekommt gar nicht genug davon und meine Maldamen waren auch ganz angetan von diesen Pralinen.

    Vielen Dank fürs Einstellen.

    P.S. Tolles Geschenk für die Weihnachtszeit. 

     


    LG Tine


     


    Mein Mann und die beiden Jungs werden gerne von unserem TM verwöhnt und ich liebe es, Neues auszuprobieren!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckeres Rezept,

    Verfasst von dusty am 9. Dezember 2011 - 20:33.

    Sehr sehr leckeres Rezept, habe die Variante von Miche gemacht und es hat gut geklappt. Ich habe noch etwas Batida de Coco mit rein....mmmhhh lecker - Männe holt sich immer ein kleines Schüsselchen am Abend aus dem Kühlschrank und geniesst. Also eigentlich 10 Sterne von uns wenn es möglich wäre - DANKE! Mit einem Melonenausstecher lassen sich wunderbar Kugeln formen - Tip ist auch von Miche - Danke.

    Auch der Garten unserer Gedanken will gepflegt sein!LG - Dusty

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 50 g weiße

    Verfasst von Miche am 30. November 2011 - 11:57.

    Ich habe 50 g weiße Schokolade und 140 g Kokosflocken genommen und die Konsistenz war perfekt. Danke für das schöne Rezept!

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Pralinchen sind super!

    Verfasst von Mozartkugel74 am 22. November 2011 - 15:23.

    Die Pralinchen sind super! Ich hab vorsichtshalber etwas mehr Kokosflocken, Palmin und Schokolade genommen und so ist eine wunderbar zu formende und vor allem äusserst leckere Masse draus geworden. Mich würde jetzt noch interessieren, wie lange sich die Pralinen im Kühlschrank halten. Kann jemand weiterhelfen?? Herzlichen Dank.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Na,das mit der weißen

    Verfasst von bodie37 am 17. Juli 2011 - 17:18.

    Na,das mit der weißen Schokolade hört sich aber auch lecker an. Aber erstmal müssen die anderen  weg, das wird etwas dauern, weil sie schon sehr süß sind.

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ähnliches Rezept, aber nicht matschig

    Verfasst von Fischdrea am 17. Juli 2011 - 17:17.

    Da wir auch so gerne Kokoskugeln essen, ich aber anhand der Kommentare gelesen habe, daß es Probleme mit der Festigkeit gibt, habe ich ein anderes Rezept ausprobiert. 

    125 g Sahne -  2 Min. 50 Grad Stufe 2  , danach 

    50 g Kokosfett und 200 g weiße Schokolade (in Stücken) - 4 Min. 50 Grad Stufe 2  , danach 

    100 g Kokosraspeln -  5 Sek. Stufe 3

    Dann sofort umfüllen und 1-2 Std. in den Kühlschrank.

    Nach den 1-2 Std. zu kleinen Kugeln formen und in Kokosraspeln wälzen.

    Lecker !! 

    VG Fischdrea

     

     

     


      LG   DREA

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So, jetzt nach wochenlanger

    Verfasst von bodie37 am 17. Juli 2011 - 16:57.

    So, jetzt nach wochenlanger (!) Lagerung im Kühlschrank, habe ich sie eben fertig gemacht. Ich hatte letztens einfach mal noch mehr Kokosraspeln reingemacht. Das mit dem nochmal warm machen, war mir, ehrlich gesagt, zu umständlich. So konnte sie noch mal ne Woche durchziehen und sie da, ich habe Kugeln gemacht, sie nochmals in Kokosraspeln gewendet und konnte sie schichten. (Mit Backpapier dazwischen). Verlaufen tun sie jetzt jedenfalls nicht mehr.

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ???

    Verfasst von wundertüte am 14. Juli 2011 - 19:35.

    ich verstehe das nicht. habe mich genau an die zeiten gehalten und auch bei mir wird die masse nicht "fest". tmrc_emoticons.((  dabei klingt das sooooo gut.

    ich habe die süße kondenzmilch selbst mit dem TM gemacht. vielleicht liegt es daran? keine ahnung. schade, schade, schade

    aber: es schmeckt auch vom löffel - nur schlecht zu verschenken !!! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Neuer Versuch

    Verfasst von Moppelmat am 13. Juli 2011 - 20:28.

    Vielleicht klappts nochmal mit dem erwärmen und erneutes rühren. Es ist wirkllich so schade, dass es nicht klappt. Ich hatte gar keine Probleme. Echt komisch. Und es ist so lecker!!

    Viel Erfolg weiterhin!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, schade. Wollte gestern

    Verfasst von bodie37 am 13. Juli 2011 - 09:36.

    Ja, schade. Wollte gestern noch mal schreiben, da ich die Masse nun einige Tage im Kühlschrank hatte, wollte ich es gestern noch mal probieren. Aber bis ich die zweite Kugel gerollte hatte, war die erste schon wieder flach gelaufen. Weiß nicht, ob es was bringt, das Zeugs noch mal warm zu machen?

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Schade das es bei

    Verfasst von Moppelmat am 12. Juli 2011 - 23:04.

    Hallo!

    Schade das es bei euch noch nicht klappt. Bei mir wurde die Masse beim rühren schon zäh.

    Dann durch das abkühlen wurde sie richtig fest und ließ sich super formen.

    Ich habe die Zeitangaben mal etwas verändert. Ich hoffe es klappt bei euch auch so gut wie bei mir!

    Viel Erfolg!

    LG Moppelmat

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh je, da warte ich

    Verfasst von bodie37 am 11. Juli 2011 - 00:03.

    Oh je, da warte ich vielleicht mal lieber, bevor ich die mache. Die "Masse" steht nämlich schon seit heute früh im Kühlschrank und ist immer noch "verlaufen"....Kokos-Fladen möchte ich nicht haben! Big Smile tmrc_emoticons.;)

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo bodie 37! ich bin ja

    Verfasst von flecki10_1 am 10. Juli 2011 - 23:01.

    hallo bodie 37! ich bin Cooking 10 ja nur froh, dass es nicht nur mir so geht... lg. flecki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • also, die masse schmeckt

    Verfasst von flecki10_1 am 10. Juli 2011 - 16:35.

    also, die masse schmeckt hervorragend, aber leider nach dem formen werden die kugeln eher zu fladen. meine sehen jedenfalls nicht aus wie deine... ich habe mich genau an die vorgaben gehalten tmrc_emoticons.((, wer hat einen tipp für mich? flecki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • muss ich morgen, wenn ich

    Verfasst von flecki10_1 am 6. Juli 2011 - 23:41.

    muss ich morgen, wenn ich zeit habe, gleich ausprobieren...lg flecki

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh, das muss ich auch mal

    Verfasst von bodie37 am 6. Juli 2011 - 23:28.

    Oh, das muss ich auch mal probieren! Hört sich ja seeehr lecker an! Big Smile

    Ein Tag ohne zu Lächeln, ist ein verlorener Tag! - Ch. Chaplin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können