3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini Apfelkuchen Muffins Apfel gesund mit Rohrohrzucker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 1 Ei
  • 30 g Sonnenblumenöl
  • 100 g Milch
  • 2 Esslöffel Milch
  • 60 g Rohrohrzucker
  • 130 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Äpfel
  • etwas Zimtpulver
5

Zubereitung

  1. Das Ei mit Öl Milch Rohrohrzucker 30 sec / Stufe 3  verrühren.

    Mehl und Backpulver hinzufügen 30 sec Gentle stir setting Stufe 3-4.

    Ist der Teig zu zäh noch etwas Milch hinzufügen um ihn geschmeidiger zu verarbeiten.

    Die kleinen Muffinförmchen mit etwas öl einfetten und etwas Mehl ausstäuben. Zwei Drittel des Teiges in die Mulden einfüllen.

    Den Apfel in kleine Stückchen schneiden. Am Besten von Hand, dann werden die Stücke schöner. Diese auf den Teig geben.

    Den Rest des Teiges grob auf die Förmchen verteilen.

    Zum Schluss auf Jedes etwas Rohrohrzucker und Zimt geben.

    Die Minimuffins ca 15 min mittlere Schiene auf 180 Grad Umluft backen. Die Backzeit kann je nach Formgröße variieren. tmrc_emoticons.;-)

     

     

    Man sagt Rohrohrzucker sei für den Körper besser verwertbar ams raffinierter Zucker. 

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare