3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mini Gugl Käsekuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 1 Ei, .
  • 250 g Magerquark
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 Messerspitze Bio Zitronenschale
  • 1 EL Weichweizengrieß
  • 50 g Puderzucker
  • 25 g Vanillepuddingpulver(zum Kochen)
  • etwas Butter, zum einfetten, evtl Mehl
5

Zubereitung

  1. Ei mit Quark, Öl und Zitronenabrieb auf Stufe 3 in 3 Minuten cremig schlagen.


    In der letzten Minute Grieß, Puderzucker und Puddingpulver einrieseln lassen


    ca. 1 -2 TL Teig pro Gugl in die gefettete Form geben, diese etwas auf den Tisch klopfen damit sich alles gut verteilt, und evtl. Luftblasen nach oben steigen, ich habe meine Form nur gefettet man könnte sie auch noch mit Mehl bestäuben, einige Silikonformen muss man gar nicht vorbehandeln!


    Heißluft 180° ca. 12 Min. backen


    sie lassen sich meist einfach aus der Form lösen wenn man sie mit der Form auf die Arbeitsplatte stürzt und sie so ein Moment abkühlen läßt, erst dann die Form hochheben.


    Ich habe sie nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäubt...Gut Snack!

10
11

Tipp

Aus dem Buch Feine Kuchenpralinen vom mir für den TM umgeschrieben!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Die sind so wunderbar. Und so schnell weg. Danke...

    Verfasst von glitzerimkopf am 3. November 2017 - 13:01.

    Die sind so wunderbar. Und so schnell weg. Danke für das tolle Rezept.

    Stop Hating. Start Baking.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach, sehr lecker, danke.

    Verfasst von Kaline64 am 14. Januar 2017 - 17:04.

    Sehr einfach, sehr lecker, danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super!   ich brauchte ein

    Verfasst von Nigro am 26. Juli 2015 - 16:37.

    Super!

     

    ich brauchte ein geschicktes Nachtischrezept für ein Fest, das man gut transportiern und ohne Aufwand essen kann. Hatte keinen Weiweizengrieß, ging aber auch mit Hartweizengrieß einwandfrei. Da ich auch nicht genug Quark da hatte habe ich einen Teil durch Joghurt (ca. 100g) ersetzt. Tat dem Ergebnis keinen Abbruch. Danke für das Rezept.

    LG Nigro

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker!! Mein kleiner

    Verfasst von regina_wagner1980 am 15. Mai 2015 - 10:08.

    sehr lecker!! Mein kleiner Mann ist davon auch ganz begeistert Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklapt, danke für

    Verfasst von Marne am 24. April 2015 - 13:38.

    Hat super geklapt, danke für das Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Super gelungen!

    Verfasst von Kuchenbecker am 29. März 2015 - 13:38.

    Super lecker! Super gelungen! Super aus der Form lösbar! Super Geschmack! Einfach alles super! Vielen, vielen Dank für das tolle Rezept. 5 Sterne von mir natürlich auch noch.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke dir

    Verfasst von Mixperle am 30. Januar 2015 - 22:23.

    Danke dir

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die waren richtig lecker.

    Verfasst von Ute1963 am 30. Januar 2015 - 21:52.

    die waren richtig lecker. Leider sind sie alle aus. Meine Kaffeegäste waren begeistert. Dafür gebe ich gerne 5 Sterne

    Winter von 123gif.deWinter von 123gif.de


    LG Ute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Waren sehr lecker, gingen

    Verfasst von quirinus am 8. September 2014 - 13:01.

    Waren sehr lecker, gingen leicht aus der Form und waren viel zu schnell gegessen. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr sehr lecker

    Verfasst von diana77zimmermann am 21. Juni 2014 - 23:05.

    sehr sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle und

    Verfasst von tonybaer am 18. März 2014 - 12:51.

    Vielen Dank für das tolle und einfache Rezept, die mach ich jetzt öfter. Gingen übrings ganz einfach aus der Form

    Das wichtiste soll aber nicht unerwähnt bleiben.....super, super lecker Love  Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hab diese kleinen Gugl's so

    Verfasst von Meisterblume am 13. März 2014 - 23:04.

    hab diese kleinen Gugl's so schlecht aus der Form bekommen, obwohl ich sie ordentlich eingebuttert hab. Beim 2. Durchlauf hab ich dann ohne Fett versucht, weil eine Freundin davon erzählte, ging aber noch schlechter. Und dann erst das reinigen der kleinen Form... Erst mal hab ich genug von diesem "Fummelkram". Aber vielleicht weiß jemand warum das bei mir nicht geklapt hat?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielleicht funktioniert es

    Verfasst von Mixperle am 29. März 2013 - 11:00.

    Vielleicht funktioniert es mit Stärke und etwas Vanillezucker genauso gut? Probiere es doch aus und berichte, würde mich auch interressieren!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich würde gern auf

    Verfasst von Schana78 am 28. März 2013 - 14:03.

    Hallo,


    ich würde gern auf Fertig-Puddingpulver verzichten. Was könnte ich denn stattdessen nehmen? Danke und lieben Gruß


    Schana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Mixperle, danke für

    Verfasst von TolleKnolle am 5. Oktober 2012 - 00:55.

    Hallo, Mixperle,

    danke für das schöne Rezept. Es war mein erster Versuch mit den Gugls, und ich bin begeistert, wie leicht sie sich aus der Form lösen. Ganz allerliebst sehen sie aus! Diese süßen Dingerchen gibt es jetzt öfter bei mir. Beim nächsten Mal nehme ich allerdings weitaus mehr Zucker, vielleicht 100 g, und ruhig auch etwas mehr Zitronenabrieb.

    Irgendwie werde und werde ich nicht fertig mit meinem Kommentar, weil ich dauernd aufstehe, um den nächsten Gugl zu naschen ...

    Lieben Gruß, TolleKnolle

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf begeisterte Sterne von

    Verfasst von Bodensee-Fan am 9. April 2012 - 08:58.

    Fünf begeisterte Sterne von uns und unseren Gästen!

    Die Mini Gugl Käsekuchen durften gestern an unserem Osterbuffet teilnehmen und stießen auf einhellige Begeisterung. Schwiegermama wollte gar nicht glauben, dass es so kleine Kuchenformen gibt und fand die Idee genial, solch eine leckere Kleinigkeit für Süßmäulchen anbieten zu können.

    Danke für das Einstellen dieses tollen Rezeptes!

    [[wysiwyg_imageupload:1242:]]

     


    Das Leben ist voller kleiner Wunder !


    Grüße vom Bodensee-Fan

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für die Gugls und

    Verfasst von Miche am 3. April 2012 - 14:13.

    5 Sterne für die Gugls und für Dich Mixperle. Nachdem ich keine Guglform hatte, aber auf der Stelle so kleine Kuchen backen wollte, habe ich den Teig in die Pralinenformen gefüllt und darin gebacken. Das ist das Ergebnis

    LG Miche 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Warum nicht? Probiers einfach

    Verfasst von Mixperle am 11. März 2012 - 14:35.

    Warum nicht? Probiers einfach aus, nur etwas länger backen!


    Danke euch alle für eure Bewertungen, lieb sie auch tmrc_emoticons.;)

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • funktioniert das auch in

    Verfasst von aw73 am 11. März 2012 - 14:30.

    funktioniert das auch in einer Muffinsform?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, Mixperle, für dieses

    Verfasst von teddyundine am 11. März 2012 - 14:26.

    Danke, Mixperle, für dieses leckere Rezept. Somit haben wir heute drei verschiedene Sorten Mini-Gugls und alle sind super lecker. 5 Sterne vergebe ich da gerne. Werden bestimmt auch unseren Kaffeegästen schmecken. Hübsch sehen sie außerdem noch aus.



    Gib jedem Tag die Chance, der schönste deines Lebens zu werden.


    Eure Teddyundine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich danke euch vielmals für

    Verfasst von Mixperle am 19. Februar 2012 - 22:07.

    Ich danke euch vielmals für euer Lob!!! Freu mich das es euch auch so gut gefällt!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mixperle, ich habe die

    Verfasst von queenmum am 19. Februar 2012 - 18:35.

    Hallo Mixperle,

    ich habe die leckeren "Teilchen" heute auch gebacken. Ich habe (danke Sowe für den Tip) auch Silikonpralinenförmchen genommen. Klappte bestens. Die wird es bestimmt noch öfter geben.

    Danke für das Umschreiben des tollen Rezeptes.

     LG-queenmum    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • HAMMER,SUPERSCHNELL UND

    Verfasst von Patgru am 17. Februar 2012 - 16:11.

    HAMMER,SUPERSCHNELL UND EINFACH GEMACHT.................LECKERRRRRRRRRRRRRRRRR.


    Das nächste mal mach ich gleich die doppelte Menge.


    Ich hatte kein Sonnenblumenöl und habe  Margarine zuvor im TM flüssig gerührt.Hat auch so alles wunderbar geklappt.Töchterchen ist schon fleißig am Naschen...........mhmmmmmmmmmmmm,also ich befürchte,die halten nicht lange.


     für das Einstellen des Rezeptes.5 Sterne,vergebe ich gerne,mehr geht leider nicht.


     

       


    herzliche Grüße von Patgru  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke fürs Einstellen. Wird

    Verfasst von Kochsuse am 17. Februar 2012 - 15:12.

    Danke fürs Einstellen. Wird bestimmt bald nachgebacken.

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe diese Pralinchen heute

    Verfasst von sowe am 17. Februar 2012 - 14:54.

    Habe diese Pralinchen heute gebacken - nach deinem Rezept.

    Habe Hartweizengrieß und Rapsöl genommen... Tut dem Geschmack keine Abbruch...

    Habe "normale" Pralinenförmchen verwendet...:

                   

    Danke fürs umschreiben für den Thermomix!

    Viele liebe Grüße    sowe    

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe ein altes Rezept

    Verfasst von Mixperle am 17. Februar 2012 - 14:45.

    Habe ein altes Rezept überschrieben, das ich fälschlicherweise damals eingestellt hab, daher stimmt das Erstellungsdatum nicht, es ist vom 17.02.2012, nur für die Richtigkeit!

    LG von der Mixperle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können