3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenkuchen Low Fat 30


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 4 Möhren
  • 1 Stück Zitrone, Saft davon
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Zucker
  • 3 EL warmes Wasser
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Prise Nelkenpulver, Optional
  • 1 TL abgeriebene Zitronenschale
  • 125 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 1 EL Puderzucker
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1.Möhren in Closed lid 10sek. St.3 zerkleinern, mit dem Zitronensaft vermischen,umfüllen. Backofen auf 180°C vorheizen.

    2. Topf sauber machen,Rühreinsatz einsetzen. Das Eiweiß mit Salz in den Mixtopf geben und ca.2Min./St.4 steif schlagen.Umfüllen. Rühreinsatz entfernen.

    3.Eigelb mit Zucker und Wasser auf Stufe 3/ 3min.rühren. Zimt, Nelkenpulver, Zitronenschale durch die Deckelöffnung dazu geben.

    4.Möhren, gemahlene Mandeln und das mit Backpulver gemischte Mehl  auf St.2/2min. unterrühren.

    5. Eiweißmasse mit hilfe des Spatels unterheben.

    6. Den Teig in eine mit Packpapier ausgelegte Springform (26cm)füllen und glatt streichen. Etwa 45Minuten auf mittlerer Schiene backen.

    7. Den Kuchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.

    Guten Appetit!

     

  2. Ich habe dieses Rezept aus der "Low Fat 30 Backen" Buch von G. Schierz/G. Vallenthin für unseren TM umgeschrieben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • sehr gut und saftig

    Verfasst von atka089 am 21. September 2017 - 14:26.

    sehr gut und saftig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hatte 350 gr

    Verfasst von xyzjohanna am 13. März 2016 - 10:47.

    Ich hatte 350 gr Möhren. 

     

    Lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wieviel Gramm Möhren ? Ich

    Verfasst von tince am 2. März 2016 - 16:22.

    Wieviel Gramm Möhren ? Ich habe kleine Möhrchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern ausprobiert. Sehr

    Verfasst von xyzjohanna am 26. Februar 2016 - 16:03.

    Gestern ausprobiert. Sehr lecker. Mein Mann hat vier Stück auf einmal verputzt. Die Möhren habe ich allerdings mit Stufe 5 geraspelt. Den Zucker habe ich zur Hälfte durch Diät Süße ersetzt.  Da ich keine gemahlene Nelken hatte, habe ich etwas Lebkuchengewürz genommen.

    Das Rezept habe ich direkt abgespeichert. Wird es jetzt öfters geben. Vielen Dank dafür.

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können