3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Möhrenkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

  • 250 g Möhren, geschält
  • 2 Eiweiß, (M)
  • 4 Eier, (M)
  • 120 g Zucker
  • 400 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 125 g Sonnenblumenöl
  • 1-2 EL Puderzucker
  • 120 g gem. Pistazien
  • 12 Stück Zuckermöhren
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Möhren in Stücken in Closed lid 10 sec. auf Stufe 5 fein mahlen , umfüllen

     

    Topf mit Wasser ausspülen

     

    Schmetterling einsetzen

    2 Eiweiß imClosed lid 2,5 min. Stufe 4 steifschlagen, umfüllen

     

    Topf mit Wasser ausspülen

     

    Mehl in extra Schüssel abwiegen

     

    Eier,Zucker 2 min Stufe 4 schaumig schlagen

    Mehl mit Bachpulver darübersieben Öl zugeben und 3 min. Dough mode zum glatten Teig verrühren

    Möhrenraspel zugeben und 40 sec. Stufe 3Counter-clockwise operation  mit Hilfe des Spatels unterrühren

    Steif geschlagenes Eiweiß  30 sec. Stufe 3 Counter-clockwise operationunterheben

    Eine Springform (26 cm) einfetten,mit Mehl bestäuben,Teig einfüllen und glatt steichen

    Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) 40 min. backen

    Kuchen auskühlen lassen ,mit Puderzucker bestäuben,mit Pistazien und Zuckermöhren garnieren

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare