3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohn-Schmandkuchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

24 Stück

Teig

  • 250 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 4 Eier
  • 1,5 Päckchen Backpulver
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 400 g Schmand, 2 Becher
  • 200 g Sahne, 1 Becher
  • 250 g Magarine
  • 2 Päckchen Kuchenglasur dunkel
  • 250 g Mohn Backmischung, Backfertige Mohnfüllung
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten außer die Sahne und die Glasur 1 min. / Stufe 5 verrühren.

    Dann mit Hilfe des Spatens ggf. die Ränder lösen  und nochmal  30 sek. / Stufe 5 verrühren. 

    Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech füllen und glatt streichen.

    40 min bei 160 ° Ober-Unterhitze backen.

    Die Sahne auf dem noch heißen Kuchen verteilen.

    Nach dem abkühlen die Glasur nach Packungsanteilung zubereiten und auf dem Kuchen verteilen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt am nächsten Tag noch besser 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Der Kuchen ist wicklich

    Verfasst von Coludinina am 16. September 2014 - 21:49.

    Der Kuchen ist wicklich suuuper lecker. Er kommt auch sehr gut an.

    Er war so schnell vernascht dass ich das Foto ganz vergessen habe. Big Smile

    Die Sahne kommt flüssig über den Teig. Die macht ihn quasi saftig.

    Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept hört sich sehr

    Verfasst von Delfin72 am 15. September 2014 - 19:37.

    Das Rezept hört sich sehr lecker an. Gibt es evtl. ein Foto des fertigen Kuchens? Wird die Schlagsahne erst geschlagen, oder kommt sie flüssig auf den Teig?

    Ich möchte ihn dann gerne bald mal bachen  tmrc_emoticons.).

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können