3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mohnschnecken superfluffig weich


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Stück

Teig

  • 500 Gramm Mehl 405 oder 550
  • 1 Päckchen frische Hefe (42g)
  • 220 Gramm Milch
  • 100 Gramm Zucker
  • 80 Gramm Margarine alternativ Butter
  • 1 Ei
  • halber Teelöffel Salz
  • 1 Packung Mohnfix / -back je nachdem wie es bei euch heißt
5

Zubereitung

    Zubereitung im Thermi
  1. Milch, Zucker und Hefe im Closed lid ca 3 Min. 37 Grad Stufe 1 auflösen.

    Mehl, Ei und Salz in den Closed lid und ca 8-10 Sec. Dough mode ankneten. Es sollte ein leichter Kloß sein. Danach die Margarine dazu und weitere 10 Min. Dough mode kneten lassen. Je länger je besser.

    Den Teig in eine leicht gefettete Schüssel geben und mit feuchtem Tuch abgedeckt ca 1h gehen lassen.

    Arbeitsfläche bemehlen und Teig in der Größe eines Backbleches ausrollen. Mohnback / Fix auf dem Teig zerbrösen, ist egal wenn nicht ganz gleichmäßig durch das aufrollen verteilt es sich in der Schnecke. Ca 1 Esslöffel Zucker und Zimt nach Geschmack auf denTeig verteilen. Aufrollen und ca 2 Fingerbreite Stücke schneiden und je 6 Stück großflächig auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen. Wieder abgedeckt mit feuchtem Geschirrtuch 30- 60 min gehen lassen. (Achtung sie gehen noch sehr gut auf, deswegen nicht zu eng setzen und eben auf 2 Blechen verteilen. Backofen vorheitzen auf 180 Grad O/U und jedes Blech mit Sichtkontakt ca 20 Min. backen. 10 Min abkühlen und danach mit Zucker-Zitronenglasur bestreichen.

    Megafluffig und leichter Geschmack

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Hefegrundteigrezept ist aus dem roten Kochbuch. Aber durch das spätere hinzufügen der Margarine alternativ Butter finde ich, wird der Teig wirklich viel lockerer als wenn alles gleichzeitig in den Topf gegeben wird.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker, habe nur

    Verfasst von Uttschi am 9. Februar 2016 - 19:33.

    Super lecker, habe nur anstelle von Mohn eine Nuss-Zimt-Mischung genommen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können