3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mürbeteiggebäck fructosefrei


Drucken:
4

Zutaten

740 g

Mürbeteiggebäck fructosefrei

  • 120 Gramm Getreidezucker, Oder 100 g Zucker
  • 200 Gramm Butter, weich, In Stücken
  • 1 Stück Ei
  • 370 Gramm Mehl
  • 1 Prise Salz, fein
  • 2 Teelöffel Vanillezucker, Aus Traubenzucker

Schokoplätzchen

  • 20 Gramm Backkakao, Dafür etwas weniger Mehl nehmen

Deko nach Geschmack

  • Eigelb, Zum bepinseln
  • geschmolzene Schokolade
  • Zuckerperlen
  • Mandelsplitter
  • 6
    35min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Wenn du einen Thermomix® TM6 Messbecher in deinem Thermomix® TM5 nutzt:
      Zum Garen (Simmern) bei Temperaturen von 95°C/200°F oder darüber sollte immer der Gareinsatz anstelle des TM6-Messbechers verwendet werden, da der TM6-Messbecher fest im Deckel sitzt. Der Gareinsatz liegt lose auf dem Deckel auf, ist dampfdurchlässig und verhindert außerdem, dass Lebensmittel aus dem Mixtopf spritzen.
5

Zubereitung

  1. Zucker in den Mixtopf geschlossen geben und 15 Sek. Stufe 10 pulverisieren.
    Weiche Butter in Stücken und alle anderen Zutaten zufügen und mit Hilfe des Spatels 35 Sek. Stufe 5 kneten. Teig aus dem Mixtopf geschlossen nehmen, durchkneten und mit der Hand zu einer Kugel formen. Mit Frischhaltefolie einpacken und am besten über Nacht (mindestens aber 1 Std.) in den Kühlschrank Packen.

    Teig ausrollen und Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

    Wer mag, kann diese vor dem Backen mit Eigelb einpinseln und Nusssplitter darauf verteilen, etwas festdrücken.

    im vorgeheizten Ofen einzeln bei 180 Grad Ca. 10-12 Min. Goldgelb backen.

    abkühlen lassen und nach Wunsch verzieren.

    In einer Keksdose aufbewahren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
  • 2. Mixtopf TM6
    2. Mixtopf TM6
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Für gefüllte Plätzchen in Deckel ein Loch ausstechen. Unterteil mit Schokocreme oder Konfitüre bestreichen und zuklappen.

Bitte den fructoseghalt in der Deko beachten, wenn Unverträglichkeit besteht.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare