Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Neapolitaner


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Teig

  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 250 g Mehl
  • 3 Eier
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Flasche Vanillearoma
5

Zubereitung

  1. Mandeln 10 Sekunden Stufe 10 mahlen.

    Alle anderen Zutaten zugeben und in drei Minuten StufeDough mode kneten.

    Teig in einen Spritzbeutel füllen und kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen.

    Vorsicht, zerlaufen sehr.

    Bei 160 Grad Heißluft ca. 8 Minuten backen, bis die Ränder beginnen goldig zu werden.

    Plätzchen erkalten lassen und immer zwei mit Johannisbeermarmelade zusammenkleben.

    Evtl. noch mit dunkler  Kuvertüre verzieren.

    Ab in die Plätzchendose, ein paar Tage ziehen lassen und dann genießen tmrc_emoticons.-)

10
11

Tipp

Probiert die Neapolitaner auch mit der Marmelade eurer Wahl!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare