3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nicoles Eierlikör Pralinen mit Noisette Schokolade


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 200 g NOISETTE SCHOKOLADER oder Weiße Schokolade mit crispy, auch andere Sorten sind lecker
  • 50 g Butter
  • 125 g Eierlikör
  • 150 g Kokos Flocken
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Eierlikör Pralinen mit crispy
  1. Ihr nehmt 200g Noisette Schokolade und 50 g Butter , gebt das in den Mixtopf , 8 min , 70 grad ,Gentle stir setting sanft Rührstufe . Wenn alles geschmolzen ist gebt ihr bitte 125 ml selbstgemachten Eierlikör und 125g kokosflocken dazu ! Ca 20 sec , Stufe 3 !

    Anschließend fuer eine Stunde in den Kühlschrank stellen bis die Masse abgekühlt und formbar ist .

    zu Kugeln formen und in Kokos raspeln Welzen !
10
11

Tipp

Tipp: auch mit anderen Sorten Schokolade sehr lecker.

Bei der Deko könnt ihr nach Euren Wünschen und Fantasien gestalten z.B Nüsse, bunte Streussel ect.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker ich hatte die Masse circa 2 St. Im...

    Verfasst von DanielaKörber43 am 4. Dezember 2017 - 17:28.

    Sehr lecker ich hatte die Masse circa 2 St. Im Kühlschrank .Man konnte tolle kugeln formen .Kommen bei jedem sehr gut an sind ein Raub der Flammen .Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr einfach und richtig lecker ...

    Verfasst von Sonnia2013 am 29. November 2017 - 12:49.

    Sehr einfach und richtig lecker Smile

    Allerdings war die Masse nach 1Std. Kühlen noch nicht fest genug, um die Kugeln zu rollen. Liegt wohl an der Einstellung des jeweiligen Kühlschranks oder der verwendeten Butter.
    Werde es auch noch einmal mit selbstgemachtem Baileys und auch der Variante mit weißer Crisp-Schokolade probieren.
    Vielen Dank für das schöne Rezept. Von mir 5 Sterne dafür.

    Im Zweifel musst Du Dich für das Richtige entscheiden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können