3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nicoles Mini Bananensplit-Gugl


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Nicoles Mini Bananensplit-Gugl

  • 20 g Butter und Mehl, Für die Förmchen
  • 50 g Butter, Weich
  • 50 g Puderzucker
  • 50 g Mehl
  • 1 Stück Ei
  • 30 g gemahlene Mandeln
  • 50 g Bananen
  • 1 Esslöffel Sahne
  • 50 g Schokolade, Deko
  • 14 Stück Süsse Kirschen oder kandierte Kirschen, Deko
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 210 Grad , Ober / Unterh. Vorheitzen.
    Förmchen mir Butter besteichen und mit Mehl bestäuben.
    Banane in eine kleine Schüssel mit einer Gabel zerdrücken und mit 1 Essl. Sahne mischen.
    Butrer, Puderzucker, Ei, Mehl, gemahlene Mandeln, und die Bananenmischung in den Mixtopf geben und 3 Minuten/ Stufe 4 cremig mixen.
    Auf ein Bachblech mit Backpapier die Förmchen stellen.
    Masse in einen Spritzbeutel geben und die Förmchen befüllen.

    Im unteren Drittel des Backofen das Backblech schieben und bei 210 Grad , Ober/Unterh. 15 Minuten die Mini Gugl backen.
    Danach herraus nehmen und abkühlen lassen.
    Schokolade schmelzen und die Mini Gugl zur Hälfte hinein tunken. Etwas trocknen lassen und mit einer Kirsche dekorieren.

    Bei der Schokolade, sowie bei der Deko sind keine Grenzen gesetzt. Lasst Euchre Fantasie freien lauf.
10
11

Tipp

Tipp: Schmeckt auch toll mit weisser Schokolade ect und Kokosraspeln ect.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare