3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nuss-Kürbiskernschnecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Stück

Teig

  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Zucker
  • 80 g Butter, Zimmertemp.
  • 1/4 Liter Milch, lauwarm

Füllung

  • 150 g Nüsse
  • 150 g Kürbiskerne
  • 90 g Zucker
  • 1 Pck. Van.Zucker
  • 200 g Sahne, (oder Quark / Joghurt )
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Teigzutaten in den Closed lidgeben, 3 Min.Dough mode. Teig an einen warmen Ort ca. 40 Min.gehen lassen ( abdecken ).

    Für die Füllung:  Nüsse und Kürbiskerne 5 Sek./ Stufe 5 mahlen,Zucker, Van.Zucker und Sahne (Quark od.Jogh.) zugeben und Counter-clockwise operation Stufe 3 ca.2 Min.gut vermischen.

    Backofen auf 200° ( Umluft 180° ) vorheizen.

    Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche rechteckig ausrollen, die Füllung gleichmäßig darauf verstreichen, von der langen Seite her aufrollen - ca.2 cm. dicke Scheiben abschneiden ( scharfes Messer und nicht zu fest drücken ) auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und ca. 20 - 22 Min. backen.

    Wer möchte kann sie noch mit Puderzucker bestreuen.

    SCHMECKT   SUPER !!!

     

     

10
11

Tipp

Für die Füllung kann man auch die Zutaten je nach Wunsch verändern, es sollen aber immer 300g gesamt sein - zum Beispiel nur Mohn oder was auch sehr gut schmeckt - 150g Mohn und 150g Kokosraspeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo - nein die Sahne nicht

    Verfasst von Majo2010 am 22. April 2014 - 14:24.

    Hallo - nein die Sahne nicht schlagen nur mit den Nüßen ectr. gut vermischen - den Quark rühre ich erst kurz durch und vermische es dann, klappt alles wunderbar   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Sahne dann ggeschlagen

    Verfasst von schaetzelein am 27. Januar 2014 - 15:19.

    Die Sahne dann ggeschlagen oder flüssig??? Weil Quark ist ja viel fester...

    Es ist ein Engel vom Himmel gefallen und wurde uns anvertraut...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können