3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Nuss-Stängchen


Drucken:
4

Zutaten

30 Stück

Sauerrahmteig

  • 250 Gramm Mehl
  • 175 Gramm Butter, kalt, in Stücken
  • 150 Gramm Schmand, oder saure Sahne
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 100 Gramm Haselnüsse, gemahlen
  • 100 Gramm Zucker
  • 5 Esslöffel süße Sahne

Glasur

  • 150 Gramm Puderzucker, ca.
  • 1-2 Esslöffel Wasser
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mehl, Butter, Schmand und Salz in den Mixtopf geben und 1 Min. 30 Sek./Dough mode kneten.

    Mixtopf leeren, Teig nochmal kurz mit der Hand durchkneten und für ca. 30 Minuten kaltstellen.
  2. Füllung zubereiten:
    Nüsse, Zucker und süße Sahne in einer Schüssel von Hand verrühren.
  3. Teig ausrollen.
  4. Füllung auf die Hälfte des Teiges streichen.
  5. Teig zusammenklappen, in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden, teilen und zu Stängchen verdrehen.
  6. Bei 160°C Heißluft ca. 15 bis 20 Minuten backen. Die Stangen sollten nur ganz leicht gebräunt sein.
  7. Puderzucker mit Wasser zu einer dickflüssigen Glasur verrühren und Stängchen bestreichen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker,...

    Verfasst von Schwarzwälder Feinschmecker am 28. September 2020 - 20:39.

    Sehr lecker,

    habe das Rezept heute gefunden und gleich ausprobiert, schnell und einfach und dann noch lecker, das hat 5 Sterne verdient!!!
    ich habe nur die Hälfte mit Zuckerguß bestrichen, weil bei uns es manche nicht so süß mögen wie andere.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können