Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nussecken


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

30 Stück

Teig

  • 400 g Mehl
  • 1 1/2 Teelöffel Backpulver
  • 200 g butter weich
  • 160 g Zucker
  • 8 g Vanillinzucker
  • 4 Eigelb

Zwischenfüllung

  • 200 g Rotes Johannisbeergelee

Füllung

  • 4 Eiweiß
  • 200 g Zucker
  • 8 g Vanillinzucker
  • 2 EL Wasser
  • 200 g Nüsse
  • Schokoladenglasur
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 1. Haselnüsse 7 Sek/St. 10 mahlen und umfüllen

    2. alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben, 40 Sek/St. 5 mit Hilfe des Spatels einen Teig herstellen. Den Teig auf dem Backblech ausrollen.

    3. den Teig mit Johannisbeergelee bestreichen.

  2. 4. Rühraufsatz einsetzen und das Eiweiß in den sauberen, fettfreien Closed lid geben und ca. 2,5 Min/St. 4 steif schlagen. Zucker und Vanillinzucker einrieseln lassen  und nochmals ca. 30 Sek/St. 4 schlagen. Danach 2 EL Wasser zugeben und die gemahlenen Haselnüsse einrieseln lassen. Noch einmal 30 Sek./St. 1 schlagen. Falls die Nüsse noch nicht alle verrührt sind, mit dem Spatel unterrühren.

  3. 5. im vorgeheizten Backofen 25-30 Min. bei 175 Grad (Ober-und Unterhitze) auf der mittleren Schiene backen.

    6. Nach dem Abkühlen Ecken schneiden und rundherum in Schokoladenglasur tauchen oder bestreichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnelle Kekse - mir war ehrlich gesagt die...

    Verfasst von karin03091986 am 24. November 2016 - 16:42.

    Schnelle Kekse - mir war ehrlich gesagt die Fülle ein wenig zu *fad* aber da kann man ja ein wenig variieren

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker daher alle Sterne

    Verfasst von tadl220202 am 28. August 2014 - 19:34.

    Sehr lecker daher alle Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere, luftig-lockere

    Verfasst von Duesendackel am 9. Mai 2014 - 16:55.

    Sehr leckere, luftig-lockere Nussecken! Endlich mal ein Rezept, dass Nussecken luftig-leicht werden lässt und nicht, wie viele andere Rezepte, harte Nußstücke verwendet, bei denen man Angst um seine Zähne haben muss... Geschmäcker sind ja verschieden, aber uns hat diese luftig-lockere Variante sehr gut geschmeckt! Die machen wir jetzt öfters! Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können