3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nusskuchen mit Sahne zubereitet


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 200 Gramm Haselnuss, mit Haut
  • 200 Gramm Zucker
  • 200 Gramm Mehl Type 405
  • 200 Gramm Sahne zum Schlagen, 30-40 % Fett
  • 4 Stück Eier
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Haselnüsse
  1. Haselnüsse mahlen

    200 g Haselnüsse 7 Sek / Stufe 8 Closed lid
    umfüllen in eine Schüssel
  2. Teig :

    200 g Zucker 10 Sek / Stufe 10 Closed lid pulverisieren

    4 Eier dazu 5 Sek / Stufe 6 Closed lid

    200 g Sahne
    200 g Mehl
    200 g gemahlenen Haselnüsse
    1 Pck Backpulver hinzufügen 6 Sek / Stufe 6
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp


Backen :


170° / 40 Min Heißluft ( Holzstäbchentest )


Garnieren :

Mit Zimtzuckerglasur überziehen meine Lieblingsvariante.

Evtl. nur mit Puderzucker bestäuben oder mit Schokoladenkuvertüre übersiehen und mit Pistazien bestreuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Moni0611: Liebe Moni, 250 gr Puderzucker sieben,...

    Verfasst von angela.grimme am 1. Juni 2018 - 22:29.

    Moni0611: Liebe Moni, 250 gr Puderzucker sieben, eine Messerspitze Zimt zufügen.
    dann etwas Wasser einträufeln, und mit einer Gabel rühren, ich gebe immer wieder vorsichtig Wasser hinzu bis die Konsistenz so ist das ich so eben durch die Masse mit der Gabel durchkomme, also ziemlich fest. Dann brauchst du ein Messer und ein Glas mit Wasser. Das Messer tauchst du in das Wasser und nimmst dann ein bischen von der Zimtglasurmasse und streichst es vorsichtig auf den warmen Kuchen. Diesen Vorgang wiederholen bis die Glasur aufgetragen ist. Evtl. Mit dem nassen Messer an einigen Stellen nochmal glattstreichen😉

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen Nusskuchen habe ich gerade aus dem rosa...

    Verfasst von Andreyana am 5. Januar 2018 - 16:10.

    Diesen Nusskuchen habe ich gerade aus dem rosa Backbuch gebacken.
    Da ich nur noch 100 ml Sahne hatte, hab ich noch 100 ml Amaretto zugefügt. Zucker hab ich nicht extra pulverisiert
    Der Teig war schnell zusammen gerührt.
    In einer kleinen Guglhupfform war er bei 180 Grad Umluft nach 30 Minuten fertig.
    Mit Puderzucker bestreut, sehr lecker.

    Liebe Grüße 


    Andreyana

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie machst du die Zimtzuckerglasur?

    Verfasst von Moni0611 am 23. Oktober 2017 - 06:15.

    Wie machst du die Zimtzuckerglasur?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können