Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Nutellasonne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

12 Portion/en

Teig

  • 350 Gramm Wasser
  • 1 EL Zucker
  • 1 geh. TL Salz
  • 20 Gramm Frischhefe
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 600 Gramm Mehl

Füllung

  • 2-3 gehäufte Esslöffel Nutella
  • 50 g grob gehackte Walnüsse
5

Zubereitung

    Teig
  1. Wasser,Zucker, Salz,Hefe, im MixtopfClosed lidfür 5 Minuten bei 37  Grad auf Stufe 2 rühren

     

     

  2. Mehl hinzufügen und 5 MinutenDough modekneten

  3. Öl hinzufügen und 30 SekundenDough modekneten

  4. Teig ausrollen auf bemehlter Arbeitsfläche
  5. Dann mit einem heiß abgespalten Tortenheber das Nutella auf Dem Teig verteilen . Dann die gehackten Walnüsse über dem Nutella verteilen . Den Teig zu einer Rolle einrollen. In circa 2 cm große Streifen schneiden . Dann diese kleinen Teigrollen in einer Springform wie eine Sonne Schichten . Im vorgeheizten Backofen bei circa 50° für 30 Minuten gehen lassen. Die Springform auf ein Gitterroststellen . Ein Backblech darunter einschieben und wird circa 1 Tasse Wasser befüllen . Nachdem der Teig gegangen ist , die Temperatur auf 200° erhöhen und den Teig für 30 Minuten abbacken . Eventuell zwischendurch ein bis zweimal mit einem gewöhnlichen Haushalts Sprayer mit klarem Wasser die Teigoberfläche besprühen.

10
11

Tipp

Tortenheber aus Metall  mit heißem Wasser abspülen,dann läßt sich das Nutella besser verteilen.

Springform evtl einfetten


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare