3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Orangen-Spekulatius-Torte (ohne Backen)


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Boden

  • 100 g Butter
  • 200 g Gewürzspekulatius (oder übriggebliebene Plätzchen)

Creme

  • 250 g Schlagsahne
  • 250 g Mascarpone
  • 250 g Magerquark
  • 20 g Honig
  • 1,5 -2 Pck. Sofortgelatine ( für 750g Masse, s. Pck.Angabe), oder 7 Blattgelatine nach Packunsanweisung zubereiten
  • 2 gestr. TL Zimt
  • 1 gestr. EL Vanillezucker selbstgemacht
  • 75 g Zucker

Belag

  • 3-4 Orangen, filetiert
  • 1 Päckchen Tortenguss klar
  • 40 g Zucker
  • 170 g Orangensaft, (evtl. 150g O-Saft und 2 EL Orangenlikör)
  • 75 g Wasser
  • 50 g weiße Schokolade, (oder Schokodekosterne)
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    Boden
  1. Boden einer Springform (Durchmesser 26cm) mit Backpapier auslegen.
  2. Spekulatius oder Plätzchenreste ca. 3 Sek./St.10 zerkleinern und umfüllen.
  3. Butter 2 Min./50°/St.2 schmelzen.
  4. Brösel wieder zugeben und 20 Sek./St.3 verrühren, auf den Springformboden geben und glatt drücken, ca. 30 Min. kaltstellen.

    Mixtopf spülen.
  5. Creme
  6. Schmetterling einsetzen. Sahne zugeben und auf St. 3 steif schlagen, umfüllen.
  7. Mascarpone, Quark, Honig, Gelatine und Zimt kurz auf St.4 verrühren, dann Zucker und Vanillzucker zugeben und ca. 1 Min./St.4 cremig rühren.

    Sahne ca. 10 Sek./St.4 unterheben.

    Creme auf den Bröselboden streichen.

    ca. 2 Std. kalt stellen.

    Mixtopf spülen.
  8. Belag
  9. Filetierte Orangen auf der Tortenmitte verteilen.
  10. Schmetterling einsetzen.

    Flüssigkeiten, Zucker und Tortenguss ca. 5 Min./98°/St.3 erwärmen, etwas abkühlen lassen und auf den Orangen verteilen.
  11. Mit der geraspelten Schokolade oder Schokodeko verzieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann in der Creme einen Teil Quark und Mascarpone auch durch saure Sahne, Naturjoghurt, Frischkäse .... ersetzen! Also ein echtes "Rumfort"-Rezept (=alles was rumliegt und fort muss tmrc_emoticons.;-) )


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare