Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Osternester


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

10 Stück

Teig (Hefequarkteig)

  • 100 g Milch
  • 100 g Zucker
  • 300 g Quark 40%
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Van.-Zucker
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl
  • 1 Päckchen Trockenhefe, oder 1/2 Würfel frischer Hefe

zum bestreichen

  • 1 Eigelb
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Quark, Zucker, Salz und Vanillezucker in den Closed lid geben und 37°C 3 min Stufe 3.

    Restliche Zutaten dazugeben und 5 min Dough mode. Falls der Teig noch nicht fest genug ist - noch etwas Mehl dazugeben.

    Teig ca. 1 Std. gehen lassen. Dann nochmal kneten und den Teig in 30 gleiche Stücke teilen.

    Dann jeweils 3 Teile zu einer Rolle formen und sie dann flechten und zusammenstecken, sodas es ein Nest ergibt.

    Die Nester mit Eigelb einpinseln und backen. 180°C Ober-Unterhitze bis sie braun sind. Ca 15 - 25 min.

    Wenn die Nester noch warm sind mit einem Löffel eine Mulde formen, damit man später das Ei hinein setzen kann.

    Sehr schön zum verschenken tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.-) Smile

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann sie sehr gut vorher machen und einfrieren!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr einfach zu machen, und sehen sehr hübsch...

    Verfasst von romelgrott am 15. April 2017 - 17:00.

    Sehr einfach zu machen, und sehen sehr hübsch und lecker aus.

    vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr lecker und mit dick Butter und...

    Verfasst von WildeHilde1983 am 8. November 2016 - 01:18.

    Geschmacklich sehr lecker und mit dick Butter und Erbeermarmelade - MMHHHH!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe daraus einen Hefezopf

    Verfasst von Tinchen-81 am 18. Mai 2016 - 17:33.

    Habe daraus einen Hefezopf gemacht. Ging super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die sind soooooo lecker. Gibt

    Verfasst von Kim80 am 16. Mai 2016 - 12:43.

    Die sind soooooo lecker. Gibt es bei uns auch wenn kein Ostern ist

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die waren super 

    Verfasst von SC-Füchsle1986 am 3. Mai 2016 - 09:08.

    die waren super  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehen toll

    Verfasst von Katrin Geis. am 5. April 2016 - 18:44.

    Sehr lecker und sehen toll aus. Sind super angekommen zu Ostern. Danke für das tolle Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist klasse ist gut angekommen

    Verfasst von chefkochtselber am 5. April 2016 - 08:22.

    Ist klasse ist gut angekommen auch vom Aussehen her  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • So jetzt kommt auch meine

    Verfasst von dunkelmaus am 30. März 2016 - 22:23.

    So jetzt kommt auch meine Bewertung.

    Das Rezept bekommt natürlich 5 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️. Ich habe den Teig am Samstagabend gemacht und über Nacht in den Kühlschrank gestellt. Ging super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ohhhh vieeeelen Dank für die

    Verfasst von medimaus am 30. März 2016 - 11:33.

    Ohhhh vieeeelen Dank für die vielen positiven Kommentare! Ich werde das Rezept mal ändern, damit es verständlicher ist

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  ich hatte die Nester

    Verfasst von Ginger28 am 29. März 2016 - 12:27.

    Hallo, 

    ich hatte die Nester am Ostersonntag ganz frisch gebacken, da haben sie

    wunderbar fluffig geschmeckt. Bei mir waren es 10 & ein Mini Nest ohne Ei

    für meine Tochter ( 10 Monate) 

    am Montag waren sie schon etwas trockener obwohl ich die

    in Folie gewickelt habe wie einige geschrieben hatten, mit Butter u Marmelade

    drauf konnte man sie aber noch gut essen.

    Heute wurde das letzte Nest gegessen u es war

    schon sehr trocken! 

    5 Sterne weil es uns allen gut geschmeckt hat!!! 

    VG Ginger 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superlecker und schnell

    Verfasst von ute13071965 am 29. März 2016 - 10:18.

    Superlecker und schnell gemacht. Ein Nest gab es heute noch zum Frühstück.

    Gruß-Ute

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leider nich so mein fall..

    Verfasst von Bianca Lucia am 28. März 2016 - 12:54.

    Leider nich so mein fall.. schmeckte sehr nach hefe aber man kann sie essen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schön luftiger Teig, ich habe

    Verfasst von swabian am 28. März 2016 - 11:59.

    Cooking 7 schön luftiger Teig, ich habe einen großen Osterkranz daraus gemacht, schmeckt auch am 4 Tag noch lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Teig ist sehr einfach

    Verfasst von mariagertrut6 am 28. März 2016 - 10:50.

    Der Teig ist sehr einfach herzustellen und das ergebniss ist sehr GUT . Auch nach ein paar Tagen schmeckt es noch super ! Tolles Rezept. tmrc_emoticons.)

    Nur das mit den kleinen Nestern war mir zu Zeitintensief , habe dann zwei große Nester geflochten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Hatte nur

    Verfasst von nana23 am 28. März 2016 - 10:26.

    Sehr sehr lecker. Hatte nur noch 250g Quark, hat aber trotzdem sehr gut geschmeckt und der Teig ging super flechten.

    Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Hab einen halben

    Verfasst von Wuzi am 27. März 2016 - 23:04.

    Sehr lecker. Hab einen halben Würfel Hefe verwendet hat gereicht . Hab Rosinen unter geknetet und Rosinensemmeln daraus gemacht. Gibts bestimmt öfter.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker Danke fürs

    Verfasst von Silvi 1963 am 27. März 2016 - 22:48.

    Super lecker tmrc_emoticons.) Danke fürs Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geht auch mit Magerquark 

    Verfasst von Leila1611 am 27. März 2016 - 22:20.

    Geht auch mit Magerquark  Cooking 7

    Leila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Idee. Die Nester sind

    Verfasst von Rossifine am 27. März 2016 - 12:39.

    Tolle Idee. Die Nester sind heute beim Osterfrühstück sehr gut angekommen. Schmecken sehr lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe sie jetzt auch im ofen.

    Verfasst von ania1483 am 26. März 2016 - 20:40.

    Habe sie jetzt auch im ofen. Leider nur 9 raus bekommen. Aber nicht so tragisch,  aus 2 übrigen kugeln hab ich hässchen gemacht.  Passt ja für die beiden Zwerge in unserer Familie

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut zu verarbeiten!!

    Verfasst von schnurziburzi am 26. März 2016 - 20:29.

    Sehr gut zu verarbeiten!! Toller, geschmeidiger Teig Und das auch ohne Ei! Big Smile

    Ich habe nämlich heute alle Eier gefärtbt, die ich hatte,und habe vergessen mir welche zur Seite zu legen!

    :O

    Der Clown ist die wichtigste Mahlzeit des Tages!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker ! Habe 70gr

    Verfasst von TherMagie am 26. März 2016 - 17:51.

    Mega lecker !

    Habe 70gr Xucker genommen und gar keinen Vanillezucker und find die Dinger super klasse! Habe 14 Stück aus der Menge bekommen. Bin morgen zum Familienbrunch damit unterwegs und gespannt was die anderen sagen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, finde ich auch.

    Verfasst von helferlein582 am 26. März 2016 - 17:17.

    Super Rezept, finde ich auch. Lieben Dank für die Idee. Wir werden morgen ein paar dieser Teignester verschenken!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Osternester heuten

    Verfasst von Sylt91 am 26. März 2016 - 16:30.

    Habe die Osternester heuten gebacken und bereits verschenkt  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gerade die süßen

    Verfasst von chris100de am 26. März 2016 - 15:20.

    Habe gerade die süßen Osternester gebacken . Sind ganz toll geworden . Werde ich morgen verschenken. Vielen Dank für das Rezept .

    Schöne Ostern wünscht Chris aus dem Vogelsberg 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es am Grünendonnerstag

    Verfasst von Marnis am 26. März 2016 - 15:04.

    Habe es am Grünendonnerstag für die Kids aus der Krabbelgruppe gemacht und sie waren sehr lecker! 

    Super Rezept  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut ! funktioniert super

    Verfasst von Bachbremse am 26. März 2016 - 14:12.

    Love Sehr gut !

    funktioniert super und ist lecker, Danke!

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern gebacken und zu

    Verfasst von AD3000 am 26. März 2016 - 09:30.

    Gestern gebacken und zu Freunden mitgenommen! Waren sehr lecker und sind auch gut angekommen. Vielen Dank für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • OMG! Hab ich jetzt auch

    Verfasst von Leila1611 am 26. März 2016 - 09:00.

    OMG! Hab ich jetzt auch gesehen

    Leila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke!!! Steht auch oben wer

    Verfasst von dunkelmaus am 25. März 2016 - 23:57.

    Danke!!! Steht auch oben wer lesen kann ist klar im Vorteil

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Glaub 10 Stück.   Jemand hat

    Verfasst von Leila1611 am 25. März 2016 - 22:52.

    Glaub 10 Stück. 

     Jemand hat geschrieben, dass er die Hälfte das Teiges gemacht hat und fünf Stück daraus bekommen hat. 

    LG

    Leila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich möchte es morgen testen,

    Verfasst von Leila1611 am 25. März 2016 - 22:49.

    Ich möchte es morgen testen, hab aber nur Magerquark. Geht das auch?

    Leila

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Guten Abend, wie viele

    Verfasst von dunkelmaus am 25. März 2016 - 21:40.

    Hallo Guten Abend,

    wie viele Nester bekommt man aus einem Rezept?

    lg Dunkelmaus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo habe heute ausprobiert

    Verfasst von T Oli am 25. März 2016 - 21:01.

    Hallo habe heute ausprobiert und meine Familie und ich sind voll begeistert. Super einfach und super lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super fluffiger Teig, ganz

    Verfasst von gba am 25. März 2016 - 17:35.

    Super fluffiger Teig, ganz locker, nur leicht süß, genau so mögen wir es. Wir haben Osterhasen geformt und auf dem Blech gebacken. Ich habe frische Hefe genommen und etwas mehr Mehl benötigt. 5 Sterne absolut verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute gebacken.

    Verfasst von ksiezycowanoc am 25. März 2016 - 13:11.

    Ich habe es heute gebacken. Habe frische Hefe genommen und die zusammen mit Milch, Quark und Zucker vermischt. Sehen und schmecken super lecker aus. Tolles Rezept. Dankeschön

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es heute gebacken.

    Verfasst von ksiezycowanoc am 25. März 2016 - 13:10.

    Ich habe es heute gebacken. Habe frische Hefe genommen und die zusammen mit Milch, Quark und Zucker vermischt. Sehen und schmecken super lecker aus. Tolles Rezept. Dankeschön 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, aber genial - vielen

    Verfasst von Chrizzle am 25. März 2016 - 11:14.

    Einfach, aber genial - vielen Dank für's Rezept!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von DanielaBarbara am 25. März 2016 - 09:39.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   würde es gerne mit

    Verfasst von MissSunsine82 am 24. März 2016 - 23:49.

    Hallo,

     

    würde es gerne mit frischer Hefe ausprobieren. Wieviel muss ich da nehmen? 

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mir schmecken die Osternester

    Verfasst von Loony am 24. März 2016 - 23:02.

    Mir schmecken die Osternester leider überhaupt nicht.

    Die schmecken unheimlich nach Hefe, gar nicht mein Fall tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Rezept diese Woche

    Verfasst von Roxmanniac am 24. März 2016 - 21:18.

    Habe das Rezept diese Woche ausprobiert. Habe jedoch die Hälfte der Zutaten genommen und so 5 kleine Nester als Resultat erhalten. Ich habe dann, nachdem sie abgekühlt waren, kleine Schokoküken im Nest platziert und es mit Frischhaltefolie und einem hübschen Band verpackt. Die Nester wurden gestern verschenkt und sind prima angekommen. Nicht nur optisch sondern auch geschmacklich. Daher verdiente 5 Sterne und das Rezept schnell zu meinen Lieblingsrezepten hinzugefügt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein voller Erfolg habe den

    Verfasst von Broomstick am 24. März 2016 - 20:27.

    Ein voller Erfolg

    habe den Teig bereits am Vortag gemacht und ihn dann über Nacht im Kühlschrank gehen lassen. Morgens dann nochmals durchgeknetet, geteilt, geformt und geflochten und viele liebe Menschen damit beschenkt. Alle (auch ich) waren happy. Dafür verteile ich gerne 5 Sterne, wirklich eine tolle Idee. tmrc_emoticons.)  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das hört sich gut an und wird

    Verfasst von aglioolio am 24. März 2016 - 15:28.

    das hört sich gut an und wird morgen getestet ...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich sehr lecker an

    Verfasst von Sabrinawefer am 24. März 2016 - 10:19.

    Hört sich sehr lecker an werde ich gleich mal ausprobieren. Kann man die auch einfrieren? Brauche einige erst Sonntag bzw. Montag

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nein kein rohes Ei sondern

    Verfasst von winny puh am 24. März 2016 - 10:06.

    Nein kein rohes Ei sondern ein gefärbtes tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hast du nur 4raus bekommen?

    Verfasst von NicoleMartin am 24. März 2016 - 09:25.

    Hast du nur 4raus bekommen? Möchte die gerne verschenken. Nur wenn ich sie am Samstag mache, sind sie dann am Sonntag Stein hart?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker Habe den Tipp angenommen und sie in...

    Verfasst von lakeshore am 24. März 2016 - 00:52.

    Sehr lecker! Habe den Tipp angenommen und sie in Frischhaltefolie verpackt. Hält gut frisch und sieht gut aus. Habe die gefärbten Eier in den noch heißen Teig gedrückt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich möchte auch 5 sterne

    Verfasst von bripet am 23. März 2016 - 20:21.

    ich möchte auch 5 sterne hierlassen tmrc_emoticons.-)

    bei mir gab es ein riesen zopf. über das ganze backblech. es hatte viel zeit zum gehen, deswegen so schön groß. super geschmack, auch noch am 3. tag, dann leider auf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein rohes Ei mit backen ????

    Verfasst von Pupse1802 am 23. März 2016 - 17:27.

    Ein rohes Ei mit backen ????

    Mixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •