3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pancakes mit Apfel total fluffig und lecker


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

Teig

  • 1 Äpfel, groß und nicht mehlig!
  • 1 EL Zimtzucker
  • 3 Eier
  • 3 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 200 Gramm Joghurt 3,8 %
  • 100 Gramm Milch 3,8%
  • 150 Gramm Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • etwas Butterschmalz, zum ausbacken
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Apfel schälen, achteln und in kleine Stücke schneiden. Ich mache das immer auf altbewärte Weise mit dem Messer, kann man aber auch bestimmt im Thermi machen. 

     

     

  2. Eier, Zucker und Salz in Closed lid mit Schmetterling 5min/Stufe 5 zu einer schönen hellen Schaummasse verquirlen. 

     

  3. Schmetterling rausnehmen und die restlichen Zutaten in Closed lid zufügen und 2min/Stufe 4 zu einer dickflüssigen Teigmasse verrühren.

     

  4. Evtl. etwas Milch zufügen wenn der Teig zu dick ist. Aber es sollte schon gut dickflüssig sein.

     

  5. Die Pfanne auf mittlere Stufe erhitzen , jeweils etwa einen TL Butterschmalz hinein geben und nacheinander den ganzen Teig zu handtellergroßen Pancakes verbacken. In eine normale Pfanne passen meist 3 Stück.

     

  6. Wichtig!!! Langsam auf mittlere Stufe nicht zu heiß ausbacken. Die Pancakes sollten erst etwas durchziehen bevor man sie umdreht.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich backe meist den ganzen Teig auf einmal aus, damit die Pancakes aber nicht kalt werden heize ich den Ofen mit einem leeren Teller auf 100 Grad vor, schalte ihn dann aus und packe nach und nach die Pancakes auf den Teller. Ofentüre zwischendurch natürlich immer wieder schließen.

Schmecken toll mit Ahornsirup, Zimtzucker, Puderzucker oder Quark

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Alica hat geschrieben:...

    Verfasst von Tine-Aux am 12. Januar 2017 - 10:51.

    Alica hat geschrieben:

    Die Pancakes sind unglaublich lecker! :cooking_10 Habe die heute zum Frühstück gemacht, kann mich nicht satt essen. Habe den geschälten und in Stücke geschnittenen Apfel im Thermi klein gemacht. Hatte nur noch 150 g Joghurt da, die restlichen 50g habe ich mit Schlagsahne aufgefüllt, den Rest wie beschrieben.

    Mehr als 5 Sterne wert! !


    Hallo Alica, oh das klingt auch sehr lecker was Du da gezaubert hast! LG Tine

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Pancakes sind unglaublich

    Verfasst von Alica am 11. April 2016 - 12:05.

    Die Pancakes sind unglaublich lecker! :cooking_10  Habe die heute zum Frühstück gemacht, kann mich nicht satt essen. Habe den geschälten und in Stücke geschnittenen Apfel im Thermi klein gemacht. Hatte nur noch 150 g Joghurt da, die restlichen 50g habe ich mit Schlagsahne aufgefüllt, den Rest wie beschrieben. 

    Mehr als 5 Sterne wert! !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Tasja, Danke für Dein

    Verfasst von Tine-Aux am 28. Dezember 2015 - 11:30.

    Liebe Tasja, Danke für Dein Kommentar und guten Hunger für Deinen Sohn.  tmrc_emoticons.) Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt sehr lecker und da

    Verfasst von Tasja81 am 15. November 2015 - 01:02.

    Das klingt sehr lecker und da mein Sohn Pfannkuchen liebt Love  werde ich Dein Rezept sicher bald ausprobieren.

    Danke für's Einstellen tmrc_emoticons.)

    LG Tasja Gentle stir setting

    Solange Kakaobohnen an Bäumen wachsen, ist Schokolade für mich Obst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können